Kein Ahnung von Musik?

Du möchtest über ein aktuelles Thema Diskutieren? Hier bist Du genau richtig.
David ben Jesse

Kein Ahnung von Musik?

Beitragvon David ben Jesse » 28. Okt 2007, 17:28

Hallo zusammen,

ich muss leider eingestehen, dass ich sehr wenig über Musiktheorie weiß. Trotzdem ist es mir gelungen, zumindest einen meiner Ansicht gar nicht so schlechten Song zu erstellen. Jetzt frage ich mich aber, ob ich so weiter machen soll oder ob es ggf. Sinn macht, zumindest das Basiswissen der Musiktheorie zu ergründen.

Das Ziel sollte für mich lauten, und so wird es bei euch ähnlich sein, sich mit der Zeit zu steigern. Man muss ja nicht unbedingt die Spitzen der Charts erobern, denn das hängt sowieso vom Geschmack der Zuhörer ab, aber die eigene Musik sollte Spaß machen, und das setzt auch eine gewisse Zufriedenheit mit der eigenen Leistung voraus.

So lautet meine Frage: Gibt es so etwas wie "Das Buch", dass man unbedingt kennen muss? Allerdings möchte ich auch nicht gleich Musik studieren, aber ich denke mal, die Kenntnis gewisser Zusammenhänge wäre ganz nützlich.

viele Grüße
David

Zurück zu „TOP THEMA“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast