Alev: If We Ever
Von Sven Dehoust

Cover der CD "If We Ever"; der Band "Alev"

Bewertung:

Band: Alev
Titel: If We Ever
Genre: Rock

Alev - If We Ever Bei Amazon kaufen Alev - If We Ever Bei Amazon kaufen
Alev - If We Ever Bei Musicload kaufen Alev - If We Ever Bei Musicload kaufen

Label: S.A.D. Music
Verlag: keine Angabe
VÖ: 21.07.2006


Sollte jemand tatsächlich noch nie was von ALEV gehört haben, dann wird es jetzt aber höchste Zeit. Auf deutschen Livebühnen ist man ja ständig irgendwo präsent und nachdem diese hoffnungsvolle Münchner Formation endlich mit einen Plattendeal ausgestattet sowie Ende 2005 mit "We Live In Paradise" mittlerweile das erstes offizielle Werk draußen hat, (die Reaktionen waren zu recht äußerst positiv) ist auch das wirklich rührige S.A.D. Label nicht untätig geblieben. Jetzt gibt´s es nämlich mit dem energiegeladenen "If We Ever (Massdestructive Ignorance)" eine weitere interssante Singleauskoppelung. Modern/New Rock mit ordentlich bratenden Gitarren aber auch melancholischen Momenten und eine super Sängerin Alev, die im Gegensatz zu vielen ihrer Kolleginnen singen nicht mit schreien verwechselt, dafür steht diese tolle Truppe. Da das Album jetzt auch in der Türkei und in den USA veröffentlicht wurde, kommt nun diese Single mit zwei Versionen auf Englisch und Türkisch (ist auch so auf dem Album!) auf den Markt. Aber als kleiner Bonus sind jetzt noch zwei Livetracks mit drauf - "Cause & Effect" sowie "Where Is The Horse?". Live sind ALEV sowieso eine absolute Bank und rocken einfach voll die Hütte und dies zeigen auch diese Aufnahmen wundaerbar. Als weiteres Zuckerl ist das gerade abgedrehte Video zu "If We Ever" sowie auch der Text sowohl auf Englisch als auch vom türkischen "Bugün Degismezsek" enthalten. Für die mittlerweile stetig ansteigende Fanschar sicher ein gefundenes Fressen und alle anderen Neuinteressenten sollten unbedingt mal reinhören oder bessser gleich die ganze CD kaufen.

Tracks

1. If We Ever (Massdestructive Ignorance)
2. Bugün Degismezsek (Turkish Version)
3. Cause & Effect (Live@RadioFritz)
4. Where Is The Horse?
5. Where Is The Horse? (Live@Radiofritz)
6. If We Ever (PC Addon) (Video)


Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "Home is where the heart breaks"; der Band "My Glorious"

My Glorious - Home is where the heart breaks

Wenn Menschen sich mithilfe der Musik selbst therapieren wollen, ist dies in erster Linie zu begrüßen. So auch die drei jungen Männer aus Wien (S. Freud lässt grüßen), die sich 2008 entschieden, alle... [mehr]

Cover der CD "Six"; der Band "Itchy Poopzkid"

Itchy Poopzkid - Six

Man muss nicht unbedingt nach Berlin oder Hamburg ziehen, um seinen Weltschmerz, gepaart mit einer ordentlichen Portion Wut im Bauch, kreativ zu verarbeiten. Das kann auch in Bottrop oder in Eislingen an der Fils gelingen. Aus letzterer... [mehr]

Cover der CD "Der Dämmerung entgegen"; der Band "Vogelfrei"

Vogelfrei - Der Dämmerung entgegen

"Geh mit mir noch zur Grenze und dann noch ein Stück
Alles was zählt ist der Glaube und das was wir schworen"
(Wer wir sind)

Diese Einstellung ist fester Bestandteil nahezu aller Vogelfrei-Liedtexte seit 1994.... [mehr]

: 23.10.2005
Feedback