Concrete/Rage: Chaos Nation (2009)
Von Presse

Cover der CD "Chaos Nation (2009)"; der Band "Concrete/Rage"

Bewertung:

Band: Concrete/Rage
Titel: Chaos Nation (2009)
Genre: Alternative

Concrete/Rage - Chaos Nation (2009) Bei Amazon kaufen Concrete/Rage - Chaos Nation (2009) Bei Amazon kaufen
Concrete/Rage - Chaos Nation (2009) Bei Musicload kaufen Concrete/Rage - Chaos Nation (2009) Bei Musicload kaufen

Label: Massacre Records
Verlag: ALIVE
VÖ: 04.09.2009


Das 2. Album des seit 2005 aktiven Harsh-Electro-Projektes Concrete/Rage hört auf den Namen "Chaos Nation" und verspricht druckvolles Tanzvergnügen und Endzeitelektronik.


Das radikale Klangbild des Vorgängers wurde noch intensiviert, aber auch durch neue Klangelemente abwechslungsreicher gestaltet. Harte Beats, verzerrte Vocals und brachiale Sequenzen gepaart mit Voice-Samples beherrschen das Album des musikalischen Zenmannprojektes.

Ruhige Parts wird man nicht vorfinden, da die Scheibe ganz klar auf die Tanzfläche der Clubs zielt! Gemastert wurde das ganze von Jan L. von X-Fusion, der das letzten Quäntchen an Dynamik aus dieser Scheibe geholt hat. Diverse Remixes, unter anderem von Inline.Sex.Terror und Stereomotion, zeigen neue Facetten der martialischen Titel auf.

Thematisch handeln die Songs größtenteils von den chaotischen und apokalyptischen Zuständen auf unserem Planeten und innerhalb unserer Gesellschaft. Das kriegerische Endzeitartwork stammt aus der Feder des bekannten Coverkünstlers Steelfinger.


Tracks

01. Incoming Message
02. Chaos Nation
03. Face To Face
04. The Hate You Fear
05. New World Order
06. Deny And Forget
07. Waffengang
08. Storm
09. Werwolf
10. Face To Face (Inline Sex Terror)
11. The Hate You Fear (Stereomotion)
12. New World Order (Deadjump Remix)
13. Werwolf (Novastorm Remix)

Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "Nichts Ist Für Immer"; der Band "MOONCHILD"

MOONCHILD - Nichts Ist Für Immer

Die 1988 gegründete Band um die charismatische Sängerin Susan d‘Iavollo zaubert aus den Ingredenzien Gothicrock, Metal und Ohrwurmmelodien ein höllisches Gebräu und das vollkommen unabhängig von den gängigen... [mehr]

Cover der CD "Schattenspiel"; der Band "Lacrimosa"

Lacrimosa - Schattenspiel

Lacrimosa (lat. Die Tränenreiche) ist eine Band, die die schwarze Szene in Deutschland zweifellos mitgeprägt hat. Nun zum 20ten Bandbestehen bringen sie die Scheibe "Schattenspiel" heraus.

Mit zarten 16 Jahren habe ich auch... [mehr]

Cover der CD "Sehnsucht"; der Band "Lacrimosa"

Lacrimosa - Sehnsucht

LACRIMOSA

Mit brennender Sehnsucht in einer besonders gefühlvollen Klangwelt.


Es ist das zehnte Studioalbum und knüpft an eine gelungene Konzert-DVD der „Lichtjahre“-Tour an.... [mehr]

: 23.09.2009
Feedback