DarkDriveClinic: Noise in My Head
Von Presse

Cover der CD "Noise in My Head"; der Band "DarkDriveClinic"

Bewertung:

Band: DarkDriveClinic
Titel: Noise in My Head
Genre: Alternative

DarkDriveClinic - Noise in My Head Bei Amazon kaufen DarkDriveClinic - Noise in My Head Bei Amazon kaufen
DarkDriveClinic - Noise in My Head Bei Musicload kaufen DarkDriveClinic - Noise in My Head Bei Musicload kaufen

Label: Danse Macabre Records
Verlag: Metropolis Records
VÖ: 11.11.2011


Was verbindet Depeche Mode, Nine Inch Nails, HIM, Cradle Of Filth, Peter Murphy, White Zombie? John Fryer hat mit seinen Produktionen den Sound von drei Jahrzehnten zum klingen gebracht. Gemeinsam mit der Sängerin Rebecca Coseboom (Stripmall Architecture und Halou) erschafft John Fryer auf Noise in my head bizarre Klangwelten.

Sämtliche Register aus unterschwelligen Assoziationen und eingängigen Leads werden gezogen und verdichten in dem klanggewaltigen Album aurale Meisterwerke, die sicher zum Spannendsten gehören was das Jahr 2011 musikalisch zu bieten hat.


Tracks

01 crawl
02 the offering
03 mercury head
04 litmus heart
05 find the flaw
06 love's lost cross
07 breathe shallow
08 still contagious
09 angel of malcontent
10 bite my tongue
11 silhouettes
12 don't give up on me
13 noise in my head

Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "Purpurea"; der Band "Qntal"

Qntal - Purpurea

QNTAL, das bedeutet Mittelaltermusik „at its best“. Der Longplayer, die Doppel-CD „Purpurea“ die sie vorstellen, kombiniert alle großen Erfolge und „Hinhörer“ der vergangenen Jahre und das sind... [mehr]

Cover der CD "Boombox"; der Band "Beatsteaks"

Beatsteaks - Boombox

Wer auf Bands steht, die wie die "Ramones", "AC/DC" oder "Motörhead" ihrem Stil nahezu in allen Liedern treu bleiben, sollte einen großen, nein, eher einen Riesenbogen um das neue "Beatsteaks-Album" "Boombox" machen!

Wo,... [mehr]

Cover der CD "Bad Outta Road"; der Band "3gga"

3gga - Bad Outta Road

Hinter dem in Österreich bekannten Künstlernamen 3GGA steht der nigerianischer Dancehall und Reggaeartist Michael Osayande, der die österreichische Szene in den letzten fünf Jahren um ein Soundsystem, ein Album,... [mehr]

: 11.11.2011
Feedback