Faith and the Muse: Ankoku Butoh [CD+DVD]
Von Presse

Cover der CD "Ankoku Butoh [CD+DVD]"; der Band "Faith and the Muse"

Bewertung:

Band: Faith and the Muse
Titel: Ankoku Butoh [CD+DVD]
Genre: Alternative

Faith and the Muse - Ankoku Butoh [CD+DVD] Bei Amazon kaufen Faith and the Muse - Ankoku Butoh [CD+DVD] Bei Amazon kaufen
Faith and the Muse - Ankoku Butoh [CD+DVD] Bei Musicload kaufen Faith and the Muse - Ankoku Butoh [CD+DVD] Bei Musicload kaufen

Label: Danse Macabre
Verlag: ALIVE
VÖ: 04.12.2009


Eine der großartigsten Gothic-Art-Rock Bands der 90er kehrt zurückt: Faith and the Muse veröffentlichen am 27.11.2009 ihr sehnlichst erwartetes Album ": ankoku butoh :", welches neben vielseitigen und episch ausladenden Songs im gewohnt dramatischen Stil, inhaltlich Revolutionäres zu bieten hat. Die einzigartige Veröffentlichung in einer edlen Sammelbox, bestehend aus Buch, CD und DVD fügt sich perfekt in das kunstvolle Konzept der anstehenden Tournee im November diesen Jahres ein. Noch nie verbanden Faith and the Muse so gekommt weltmusikalische Einflüsse, europäische Klassik und Gothic Rock so gekonnt. Die Fusion japanischer Taikodrums, epischer Orchestersätze mit treibenden Tribaldrums und elegischen Gitarrenklängen bietet ein einzigartiges musikalisches Bett für Monica Richards sirenenhafte Stimme, die in ihren Texten den japanischen Shinto Glauben als transzendentales Medium für ihre Vision eines neuen harmonischen Selbstverständnisses von Natur und Leben vertieft. So erfüllt sich die vegane Band einen Traum und verbindet ihr naturverbundenes Leben mit den vormals als Mythen geträumten Visionen zu dem Tenor: Mach Deine Träume wahr. ": Ankoku Butoh :" ist aber auch die Referenz des japanischen Ausdruckstanzes Butoh und symbolisiert die gesellschaftlich-soziale und ökologische Talfahrt in einem „Tanz des unermesslichen Leids“ Beide Künstler sind seit Ende der 80er Ideengeber und Bewahrer einer ganzen Bewegung. William Faith betätigte sich bereits bei der Kultikone Christian Death und Mephisto Walz, Monica hatte mit Strange Boutique aber auch ihrem Soloprojekt Infra Warrior massgeblichen Einfluss auf die Entwicklung des female Gothrock. Mit Faith and the Muse schrieben die Beiden seit Anfang der 90er musikalische Geschichte mit so grossartigen Alben wie "Elyria" und "Annwyn", "Beneath the Waves" oder auch "The Burning Season".


Tracks

01. The Woman In The Snow
02. Kamimukae
03. Blessed
04. Battle Hymn
05. Bushido
06. Nine Dragons
07. Harai
08. When We Go Dark
09. The Red Crown
10. Kodama
11. She Waits By The Well
12. Sovereign
13. To Be Continued

Weitere Rezensionen des Künstlers

Cover der CD ": shoumei :"; der Band "Faith And The Muse"

Faith And The Muse - : shoumei :

Nach dem großartigen Comeback und einer fast ausverkauften Welttournee melden sich Monica Richards und William Faith rechtzeitig zur Sommerfestival Saison mit den Lifeimpressionen ihrer USA Tournee zurück. Shoumei (jap: Erleuchtung,... [mehr]

Cover der CD "An Evening with and the Muse (DVD)"; der Band "Faith and the Muse"

Faith and the Muse - An Evening with and the Muse (DVD)

Gothic-Fans können sich auf einen Abend im texanischen Houston mit der Goth-Band Faith and the Muse freuen. Tolle Musik erwartet den Zuschauer, die Musiker zeigen sich von ihrer bestenb Seite und mit den beiden Tänzerinnen gibt es... [mehr]



Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "The Shots From the Kalico Rose"; der Band "Pistol Grip"

Pistol Grip - The Shots From the Kalico Rose

Was soll ich dazu sagen? Die amerikanischen Streetpunker von Pistol Grip legen mit „The Shots From the Kalico Rose“ ein Album vor, dessen Lieder ganz nett anzuhören sind, mir aber bei weitem kein Bein ausreißen… [mehr]
Cover der CD "VI-Translucida"; der Band "Qntal"

Qntal - VI-Translucida

Vor zwei Jahren kam das fünfte Studioalbum des bemerkenswerten Mittelalter-Electro-Projekts heraus, und manch einer mag sich gefragt haben, wo die Reise hingeht. Nun wissen wir die Antwort: Ein wenig zurück zu den Wurzeln und doch mit... [mehr]
Cover der CD "Merechyn"; der Band "Butzemann"

Butzemann - Merechyn

Die Idee hinter Butzemann finde ich genial. Zwei Brüder, die ihre Lieblingsmärchen neu interpretieren und mit eigener Musik unterlegen. Aber die Musik ist auch diesmal Geschmackssache. Denn die Zwischensequenzen in denen das folgende... [mehr]

: 01.01.2010
Feedback