Krawallbrüder: Die Fäuste Hoch
Von Sven Dehoust

Cover der CD "Die Fäuste Hoch"; der Band "Krawallbrüder"

Bewertung:

Band: Krawallbrüder
Titel: Die Fäuste Hoch
Genre: Punk

Krawallbrüder - Die Fäuste Hoch Bei Amazon kaufen Krawallbrüder - Die Fäuste Hoch Bei Amazon kaufen
Krawallbrüder - Die Fäuste Hoch Bei Musicload kaufen Krawallbrüder - Die Fäuste Hoch Bei Musicload kaufen

Label: Kb-Records
Verlag: New Music
VÖ: 05.02.2007


Die Saarländer probieren auf dieser CD, Oi! Punkrock der oberen Kategorie zu spielen. Ich muss eingestehen, dass ihnen das auch wirklich gelingt. Rein musikalisch bewegen sich die KrawallBrüder auf jeden Fall schon in der ersten Streetpunkliga und auch vom Inhalt hebt sich das Dargebotene zum Teil von den oftmals eher dümmlichen Texten anderer Szenebands ab. Ich finde, dass es zum unpolitischen Oi! Punk dazugehört, gegen Links- und vor allem gegen Rechtsextremisten in der Szene Stellung zu beziehen und genau das tun die Saarländer in dem Lied „Willst du die Wahrheit“ ! Allerdings möchte ich auch nicht verschweigen, dass es ebenso ein paar Lieder gibt, in denen vornehmlich alte Klischees über die Oi! Szene, die allabendlichen Sauftouren, den Zusammenhalt zwischen Skins und Punkern usw. behandelt werden. Diese Lieder gehören wohl dazu, sind aber dennoch nicht so ganz mein Fall...

Tracks

1. Wir sind wieder da
2. Unsere Strassen
3. Willst du die Wahrheit
4. Gekreuzigt
5. Wenn die Zeit gekommen ist
6. Die Fäuste hoch
7. Der letzte Tag
8. Echte Freunde
9. Saarland
10. Bis in alle Ewigkeit


Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "Niemals"; der Band "Farin Urlaub Racing Team"

Farin Urlaub Racing Team - Niemals

Die Band mit dem 21 Buchstaben langen Namen, namentlich das „Farin Urlaub Racing Team“, hat mit dem Song „Niemals“ ihre zweite Single-Auskopplung des Albums „Die Wahrheit übers... [mehr]

Cover der CD "20 YEARS: ODE & TRIBUTE"; der Band "HEIDEROOSJES"

HEIDEROOSJES - 20 YEARS: ODE & TRIBUTE

Die Einstiegsdroge für niederländische und belgische Jugendliche, welche sich der Punkszene anschließen wollen, müsste seit 20 Jahren weder Marihuana noch Alkohol, sondern einzig und allein der Sound von "Heideroosjes"... [mehr]

Cover der CD "Blitz & Donner"; der Band "Matt"

Matt - Blitz & Donner

"Neuer Wein aus alten Schläuchen". So könnte man wahrscheinlich recht einfach und dennoch präzise die neue Scheibe „Blitz und Donner“ des ehemaligen Onkelz-Gitarristen Matt "Gonzo" Röhr beschreiben.
[mehr]

: 30.09.2005
Feedback