O Lendário Chucrobillyman: The Chicken Album
Von Jürgen Hartke

Cover der CD "The Chicken Album"; der Band "O Lendário Chucrobillyman"

Bewertung:

Band: O Lendário Chucrobillyman
Titel: The Chicken Album
Genre: Jazz & Blues

O Lendário Chucrobillyman - The Chicken Album Bei Amazon kaufen O Lendário Chucrobillyman - The Chicken Album Bei Amazon kaufen
O Lendário Chucrobillyman - The Chicken Album Bei Musicload kaufen O Lendário Chucrobillyman - The Chicken Album Bei Musicload kaufen

Label: off label records
Verlag: keine Angabe
VÖ: 28.10.2011


O Lendário Chucrobillyman ist eine One-Man-Band aus Brasilien. Zunächst war ich skeptisch, da ich bei „One-Man-Band“ nicht unbedingt positive Assoziationen habe, sondern eher an Alleinunterhalter für Familienfeiern denken muss. Von diesem Brasilianer war ich allerdings schon bei den ersten Takten des „Chicken Flow“ begeistert. Aus den Boxen kam ungeschliffener Blues mit einem Rhythmus, der mich sofort in seinen Bann gezogen hat. Das Gitarrenspiel erinnert an die Geräusche von Hühnern. Handelt es sich um Chicken Pickin'? Auf jeden Fall gefällt es mir.

Der Songtitel passt: es klingt wie eine Bluesband im Hühnerhof. Auch auf den anderen Titel kann man Geräusche einer ländlichen Umgebung heraushören. Hier hat der Chucrobillyman Klänge aus seiner Kindheit mit Rock & Roll, Garage-Musik und brasilianischem Country gemixt.

Apropos Brasilien: der Rhythmus geht ins Blut – beim Hören läuft man Gefahr, unwillkürlich in Tanzschritte zu verfallen und im Rhythmus zu hin und her zu schwingen. Wenn man mit dem MP3-Player unterwegs ist, ist sicherlich ein interessanter Anblick.

Eine CD, die Spaß macht, besonders wenn man nicht nur das Einerlei der formatorientierten Radiosender hören will. Und – sie wird besser mit jedem Hören!


Tracks

01. Chicken Flow
02. Love Miner
03. Chicken Strangle
04. Coconut Road
05. Where Should I Lay My Head Lord?
06. Chicken Rhythm
07. Whiskey River
08. Estrada da vida

Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "Willisau"; der Band "Brink Man Ship"

Brink Man Ship - Willisau

Brink Man Ship ist die Kunst, riskante Situationen an den Rand des Abgrunds zu treiben, um das günstigste Ergebnis zu erlangen. Die konsequente Fortsetzung von hergebrachten Traditionen, zerrissen und verfremdet mit den Stilmitteln der... [mehr]

Cover der CD "Belvedere"; der Band "Beady Belle"

Beady Belle - Belvedere

Die norwegische Gruppe Beady Belle wurde 1999 als Duo-Projekt von der Sängerin Beate S. Lech und dem Bassisten Marius Reksjø gegründet. Inzwischen gehört noch der Schlagzeuger Erik Holm zu der Band. Bei den Aufnahmen... [mehr]

Cover der CD "Jet Set Jazz"; der Band "Wigald Boning"

Wigald Boning - Jet Set Jazz

In den 80er Jahren spielte Wigald Boning mit seiner Band „KIXX“ Punkjazz. Nach einigen anderen musikalischen Projekten, zuletzt mit „Die Doofen“ zog sich Wigald Boning aus dem Musikgeschäft zurück. Stattdessen... [mehr]

: 20.11.2011
Feedback