Omega Lithium: Dreams in Formaline
Von Presse

Cover der CD "Dreams in Formaline"; der Band "Omega Lithium"

Bewertung:

Band: Omega Lithium
Titel: Dreams in Formaline
Genre: Alternative

Omega Lithium - Dreams in Formaline Bei Amazon kaufen Omega Lithium - Dreams in Formaline Bei Amazon kaufen
Omega Lithium - Dreams in Formaline Bei Musicload kaufen Omega Lithium - Dreams in Formaline Bei Musicload kaufen

Label: e-Wave / Drakkar Records
Verlag: SONY BMG MUSIC
VÖ: 18.09.2009


Die kroatischen Goth Metal Shootingstars OMEGA LITHIUM sorgen bereits im Vorfeld der Veröffentlichung ihres Debutalbum DREAMS IN FORMALINE (18.09.09) für mächtig Wirbel. Nicht nur, dass ihr Clip zur ersten Single STIGMATA bei Youtube, Myspace und co innerhalb weniger Tage über 20.000 mal gesehen wurde, nun kann man auch noch stolz verkünden, als Support der deutschen Folk Metal Institution SUBWAY TO SALLY im Dezember auf deutschen Bühnen stehen zu werden. Einen besseren Start können sich die Mannen um die bezaubernde, erst 19 jährige Frontdame Mya Mortensen kaum vorstellen.

17.12. Kiel - Halle 400
18.12. Giessen - Hessenhalle
19.12. Trier - Europahalle
20.12. Pratteln - Z7
21.12. Kassel - Stadthalle
22.12. Darmstadt - Centralstation
26.12. Osnabrück - Halle Gartlage
27.12. Bremen - Pier 2
28.12. Erfurt - Stadtgarten
29.12. Dresden - Schlachthof
30.12. Potsdam - Metropolis Halle

Anfixen wird den Musiksüchtigen ohne Zweifel das hitverdächtige Stigmata und sein düster-morbider Videoclip mit Tim Burton-Reminiszenzen, den man sich hier ansehen kann:

http://www.youtube.com/watch?v=GRvrs8yDBbo


Tracks

01. Infest
02. Stigmata
03. My Hounted Self
04. Dreams in Formaline
05. And Romeda
06. Nebula
07. Snow Red
08. Hollow March
09. Factor: M I S E R Y
10. Angels Holocaust
11. Point Black

Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "Es werde Licht"; der Band "Ignis Fatuu"

Ignis Fatuu - Es werde Licht

Folk, Mittelalter, Metal kontrastieren die neue CD von Ignis Fatuu, die als klassischer Vertreter des Mittelalterrock eine feste größe im fränkisch-nordbayrischen Raum darstellen. Nicht umsonst, denn ihre Liveshows sind ein... [mehr]

Cover der CD "Light A Candle"; der Band "Forro In The Dark"

Forro In The Dark - Light A Candle

Anfang des Jahres hat die National Geographic Society unter dem Namen Nat Geo Music ein eigenes Full-Service-Label aus der Taufe gehoben, um mit der Kraft der Musik ein Bewusstsein für die Belange des Planeten zu schaffen. Insofern war es... [mehr]

Cover der CD "subHuman"; der Band "Recoil"

Recoil - subHuman

Blues goes Electronic. So tönt "Pray" eigenwillig und stark. Der Brite Alan Wilder klingt amerikanischer als die Weltmusiker Amerikas selbst. Das mag an dem seltenen Experiment liegen, wie es beispielsweise in "Killing... [mehr]

: 07.08.2009
Feedback