Song namen

Alles, was Du in die einzelnen Foren nicht mehr einordnen kannst, kannst Du hier posten.
DJ Sonic
Fresh up!
Beiträge: 1
Registriert: 4. Jan 2007, 17:10

Song namen

Beitragvon DJ Sonic » 4. Jan 2007, 17:14

Hallo ich habe mal eine Frage wie denkt ihr euch immer namen für eure songs aus. Ich hatte schon songs gemacht aber es fallen mir keine namen ein gerade wenn mann nichts drin hat wo gesungen wird oder so. Vielleicht habt ihr tips wie mann leichter namen findet.

Benutzeravatar
korecords
Master
Beiträge: 54
Registriert: 30. Dez 2006, 12:48
Wohnort: Herbertingen
Kontaktdaten:

Beitragvon korecords » 4. Jan 2007, 18:10

Lass mal was von dir hören dann kann ich dir vieleicht helfen.

MFG Das K&O Records Team
Der Grund ist nur das Leben das wir ertragen, den niemand hat uns zugehört als wir was sagten, niemand hat geantwortet als wir was fragten und niemand war für uns da als unsere Herzen klagten.

Benutzeravatar
metaTronics
Fresh up!
Beiträge: 4
Registriert: 18. Mai 2007, 20:27
Kontaktdaten:

Re: Song namen

Beitragvon metaTronics » 23. Jun 2007, 16:24

DJ Sonic hat geschrieben:Hallo ich habe mal eine Frage wie denkt ihr euch immer namen für eure songs aus. Ich hatte schon songs gemacht aber es fallen mir keine namen ein gerade wenn mann nichts drin hat wo gesungen wird oder so. Vielleicht habt ihr tips wie mann leichter namen findet.


:idea: :arrow: Setze Dich auf einen Stuhl, lege Dir Papier und Bleistift parat und gebe dir die Aufgabe, einen passenden Namen für das Stück zu finden. Dann schreibste das auf - und streichst am Ende alles weg, was Dir nicht mehr gefällt. :wink: Du wirst sehen. Schliesslich wirst Du eine Liste haben, die Du dann benutzen kannst.

Niemand sonst könnte Dir anders helfen, als Du selbst !

Gruß, Enza

livetime
Fresh up!
Beiträge: 9
Registriert: 29. Jun 2007, 12:50
Wohnort: ue
Kontaktdaten:

Beitragvon livetime » 30. Jun 2007, 06:23

das kommt doch auf den txst an. :oops:
Der Weg der Erkenntnis ist hert und steinig.

Benutzeravatar
metaTronics
Fresh up!
Beiträge: 4
Registriert: 18. Mai 2007, 20:27
Kontaktdaten:

Beitragvon metaTronics » 30. Jun 2007, 09:00

Eben, und nur Du Selbst (als Autor Deiner Stücke) weisst, welche "tieferen Gedanken" mit dem Text verbunden sind. :wink: :)

livetime
Fresh up!
Beiträge: 9
Registriert: 29. Jun 2007, 12:50
Wohnort: ue
Kontaktdaten:

Beitragvon livetime » 30. Jun 2007, 16:07

Ebend, unser letzte Titel handelt vom Arbeitsamt. deswegen heist er auch so :shock:
Der Weg der Erkenntnis ist hert und steinig.

Benutzeravatar
metaTronics
Fresh up!
Beiträge: 4
Registriert: 18. Mai 2007, 20:27
Kontaktdaten:

Beitragvon metaTronics » 2. Jul 2007, 14:28

:) Magst Du ihn uns zeigen ?

livetime
Fresh up!
Beiträge: 9
Registriert: 29. Jun 2007, 12:50
Wohnort: ue
Kontaktdaten:

Beitragvon livetime » 2. Jul 2007, 18:58

er ist hier eingestellt.
einfach livetime eigeben un :D d sich die songs anhöhren.
Der Weg der Erkenntnis ist hert und steinig.

Max65
Fresh up!
Beiträge: 11
Registriert: 11. Dez 2017, 15:15

Re: Song namen

Beitragvon Max65 » 19. Mär 2018, 23:08

Hui, ein Song der Arbeitsamt heißt, hat ja mal was :) Meine bevorzugten Songtitel sind auf jeden Fall auch immer kurz, sodass man sich die ggf. auch merken kann. Und natürlich themenbezogen. Es muss aber nicht zwingend ein Wort sein, was definitiv im Text vorkommt. Aber vom Merken her wäre das besser.

Frieda78
Fresh up!
Beiträge: 8
Registriert: 13. Mär 2018, 18:44

Re: Song namen

Beitragvon Frieda78 » 23. Mär 2018, 23:38

Darüber habe ich mir bisher keine Gedanken gemacht. Aber ich finde es eigentlich schon gut, wenn Songtitel so gewählt werden, dass sie im Refrain auftauchen, damit man als Hörer eine "Gedankenstütze" hat.


Zurück zu „OFF TOPIC“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste