hilfe! ein label will mich veröffentlichen ;P

S.H.
Fresh up!
Beiträge: 1
Registriert: 6. Jun 2009, 17:23

hilfe! ein label will mich veröffentlichen ;P

Beitragvon S.H. » 6. Jun 2009, 17:34

Hallo!
Ich mache elektronische Musik, in der Regel House Music.
Bisher habe ich das als Hobby betrieben und nur eine
myspace page betrieben.
Nun hatte ich vor kurzen neue "PROMO"Stücke an einige
wenige labels verschickt.
und heute bekam ich von einem nicht unbekannten argentinischen
label eine mail, das ihnen meine Musik gefällt und das sie nicht
wenige tracks auf ihren labels herausbringen wollen (nach etwas
nachbearbeitung meiner productionen).

Tja, nun stehe ich vollkommen ratlos da, weil ich mich nochnie
mit dem Thema beschäftigt habe.
Was muss ich jetzt tun, mich irgendwie absichern gegen missbrauch !?
was würde ein label (ich glaube nur digital) für mich übernehmen ?
wie stehen die dinge gerade wenn es ein aussländisches label ist.
wie steht mit meinem projektnamen !? muss ich den registrieren ?

ich habe soviele fragen, weiss garnicht was ich zuerst machen muss.
fühle mich im moment total überfordert ;P
könnt ihr mir helfen ?

(wenn das hier der falsche ort für solche fragen ist, wäre ich dankbar
wenn ihr mir die passende "Adresse" bzw. ein forum nennen könntet.)
LG

musicman
Fresh up!
Beiträge: 1
Registriert: 5. Okt 2009, 15:57

Zu Spät????

Beitragvon musicman » 5. Okt 2009, 16:15

Hallo S.H. !

Hoffe für Dich, es hat geklappt mit Deinen Veröffentlichungen und Du bist nicht zu kurz dabei gekommen. Bin leider esrt seit heute hier im Forum.
Da Deine Fragen aber immer wieder auftauchen, will ich sie trotzdem beantworten:
Wenn man also einen Vertrag, was für einer auch immer, angeboten bekommt, sollte man sich erst mal riesig freuen. Und dann durchatmen und besonnen an die Sache rangehen. Denn viele Verträge haben es in sich. Sehr oft wird man als Komponist und Texter (und erst recht als Künstler) sehr kurz gehalten. Will heissen: Dein Verdienst wird so niedrig wie möglich ausfallen. Der Verdienst der Anderen so hoch wie möglich. Man sollte also wirklich aufpassen und verstehen, was man da unterschreibt.
Weiteres zum Thema Verträge findest Du hier: http://musikerweb.de

Viel Erfolg wünsch ich Euch
musicman


Zurück zu „§ Recht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste