3gga feat. African China: Sweet Reggae Music
Von Monique Van De Hess

Cover der CD "Sweet Reggae Music"; der Band "3gga feat. African China"

Bewertung:

Band: 3gga feat. African China
Titel: Sweet Reggae Music
Genre: Reggae

3gga feat. African China - Sweet Reggae Music Bei Amazon kaufen 3gga feat. African China - Sweet Reggae Music Bei Amazon kaufen
3gga feat. African China - Sweet Reggae Music Bei Musicload kaufen 3gga feat. African China - Sweet Reggae Music Bei Musicload kaufen

Label: Bassrunner Productions
Verlag: Bassrunner Productions
VÖ: 24.04.2009


Hinter dem in Österreich bekannten Künstlernamen 3GGA steht der nigerianischer Dancehall und Reggaeartist Michael Osayande, der die österreichische Szene in den letzten fünf Jahren um ein Soundsystem, ein Album, Kollaborationen mit bekannten afrikanischen Künstlern und letzthin qualitativ hochwertigen Videos bereichert hat.

Um dem Hype weiterhin eine Bergfahrt zu ermöglichen, wurde im Laufe des letzten Jahres ein neues Album aufgenommen, dass durch das Picking von Riddims und Feature Artists sehr präzise die Ausrichtung und die internationalen Beziehungen von 3GGA aufzeigt.

Gäste auf dem „Bad outta road“ betitelten Album sind unter anderen Mad Killah, Perfect, Lexie Lee und African China. Sie unterstützen durch ihre starken musikalischen Persönlichkeiten 3GGA auf einzigartige Weise.

Das erste Album „In di ghetto“, das sich neben Partytunes auch auf die prekären Verhältnisse in seiner Heimat Edo State und das reiche kulturelle Erbe seines Stammes bezieht, unterscheidet sich signifikant von den neuen Produktionen.

3GGA hat sich weiterentwickelt und arbeitet sowohl lyrisch als auch medial versibler. Ein Reggaetune wie „Sweet Reggae Music“ mit African China versetzt den Hörer in Ohrwurm Rotation und gleichzeitig erwärmt das in Afrika produzierte Video durch Protagonisten und Setting.

Hinter der Album Produktion steht das Sound Team vom Wiener Highhat Studio, der Albumrelease erfolgt über Bassrunner Productions.

Der Einfluss des elektroaffinen Labels und des Produzentenduos Luke R.I.C.H. ist bei der Riddimwahl ganz klar auszumachen und das neue Album erreicht so im Umfeld der aktuellsten Entwicklungen eine moderne Ausrichtung, welche die Füße Genre übergreifend tanzen macht.

3GGAs Stimme trägt in ihrem Facettenreichtum das Album durch Partytunes und Conscoius Tunes, durch Elektro-Dancehallbeatz und Gitarrenbegleitung, wie etwa in „Make it work“ feat. Perfect, das stellenweise an Wyclef Jean zu erinnern vermag.

Nachdem der Track „Satisfy Me“, welcher mit Emiliano und Rymzo de Gusto aufgenommen wurde, in Nigeria derartig eingeschlagen hat und auch das dazugehörige Video im lokalen MTV regelmäßig gesendet wird, ist die Zeit gerade recht für das neueste Werk von 3GGA.

Durch die visuelle Unterstützung der neuen Videos werden zukünftig nicht nur die Stimme sondern auch die Ausstrahlung Michael Osayandes die Welt weiterhin in seinen Bann ziehen.

Mit dem neuen Produktionen sollten die nächsten Schritte Richtung Erfolg leicht fallen.

Links zu den Videos:

"Sweet Reggae Music" feat. African China:
http://www.youtube.com/watch?v=sAv8pcobGW0

Video "Crying Out" feat. Million Stylez:
http://www.youtube.com/watch?v=YtALcfalIZY

Video "Bad Outta Road":
http://www.youtube.com/watch?v=RFxISpCN3qc

3gga on tour:

25.04 - BRATISLAVA / SUBCLUB (CZ)
26.04 - VIENNA/MOULEN ROUGE (A)
08.05 - FIEBERBRUNN / RIVERHOUSE (A)
09.05 - SPITTAL A D DRAU / GLASHAUS (A)
16.05 - LINZ / POSTHOF (A)
22.05 - BIEL/BIENNE(CH)
29.05 - BERLIN / YAAM (D)
06.06 - MANNHEIM / RUDE 7 (D)
12.06 - BUDAPEST/ SAVANNA CLUB (HUN)
13.06 - ST. PÖLTEN / FREIRAUM (A)



Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "Hin und weg"; der Band "Berlin Boom Orchester"

Berlin Boom Orchester - Hin und weg

Irgendwo zwischen Ska, Reggae und Dancehall lassen sich die 18 Songs der neunköpfigen Formation aus Berlin einordnen. Der Sound wird durch so außergewöhnliche bzw. Genre-untypische Instrumente wie Geige und Melodika positiv... [mehr]

Cover der CD "Fly High"; der Band "SHAGGY feat. Gary Nesta Pine"

SHAGGY feat. Gary Nesta Pine - Fly High

SHAGGY feat Gary ‚Nesta‘ Pine „Fligh High”

Für den aktuellen Dancehall-Sound ist Shaggy nach zwei Jahrzehnten im internationalen Musikgeschehen mit über 20 Millionen verkaufter Platten eine Art... [mehr]

Cover der CD "Bestens"; der Band "Mama Boom!"

Mama Boom! - Bestens

Yeah! MAMA BOOM!'s Debut-Album BESTENS ist da. Dancehall meets Rock'n'Roll, norddeutscher Witz, pumpende Grooves und kantige Gitarren-Riffs: Mit BESTENS liefern MAMA BOOM! eine ebenso vielseitige wie lässig-flowende Werkschau ihres... [mehr]

: 20.04.2009
Feedback