Antillectual: Start from Scratch
Von Sven Dehoust

Cover der CD "Start from Scratch"; der Band "Antillectual"

Bewertung:

Band: Antillectual
Titel: Start from Scratch
Genre: Alternative

Antillectual - Start from Scratch Bei Amazon kaufen Antillectual - Start from Scratch Bei Amazon kaufen
Antillectual - Start from Scratch Bei Musicload kaufen Antillectual - Start from Scratch Bei Musicload kaufen

Label: Destiny Records
Verlag: Broken Silence
VÖ: 29.10.2010


Wenn eine CD einer noch relativ unbekannten Band europaweit erscheinen kann, weil 10 Labels miteinander kollaborieren, dann kann das Ergebnis nicht wirklich schlecht sein. Oder sollten 10 Labels irren können? Nein, denn im konkreten Fall, der Veröffentlichung des neuen Antillectual-Album "Start from Scratch!", lagen sie goldrichtig.

Die drei Holländer von "Antillectual" spielen einen vollen "Melodycore-lastigen" Sound, dass der Hörer spätestens nach den ersten Takten alles andere bleiben lassen muss, um sich zu 100% diesem bemerkenswerten Werk widmen zu können. Parallelen zu bekannten Bands wie "Rise Against" sind offensichtlich, obwohl hier mit mehr Power agiert wird und die 12 Songs nicht selten in die musikalische "Hardcore-Ecke" gleiten lassen.

Die Texte sind gesellschaftskritisch und werden vom Drummer und dem Gitarristen so vorgetragen, dass sie mich an den Gesang des Sängers von "Propagandhi" erinnern. Nur eben ohne den "Metal-Einschlag" der Amerikaner.
"Antillectual" bedient sich beim Sound sowie bei den Texten bei Altbewährtem, verschmelzt es zu etwas melodischem Neuem, das für mich den Titel "Hit-Album" wahrlich verdient hat.


Tracks

01. Every Crisis Is A Moral Crisis
02. Buyer's Remorse
03. The Hunt Is On
4. America's Worst Role Model
5. Out The Ground From Under Our Feet
6. Kraken Gaat Door!
7. Some Of My Best Friends Are Meat Eaters
8. Chinese Takeover
9. Our Hearts
10. The Rew Jew
11. Classic Themes Never Get Old
12. So Much More

Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "WEG NACH UNTEN DVD"; der Band "KNORKATOR"

KNORKATOR - WEG NACH UNTEN DVD

Über das banalste aller Themen, die Scheisse nämlich, wollte Knorkator banale Lieder machen, deren Wirkungen sich aber oftmals als alles andere als banal erweisen sollten.

Ich denke, dass die Band dieses Anliegen... [mehr]

Cover der CD "Keep On Loving You"; der Band "Reba McEntire"

Reba McEntire - Keep On Loving You

Viele Einführungsworte über Reba zu verlieren wäre Wasser in den Mississippi getragen. 33 Nummer-1 Hits und 55 Millionen verkaufter Alben sprechen für sich. Auch als Schauspielerin hat sich die Künstlerin aus Oklahoma... [mehr]

Cover der CD "Unter dem Eis"; der Band "Eisblume"

Eisblume - Unter dem Eis

„Wir sind wie Eisblumen, wir blühen in der Nacht“, so lautet der Refrain des ersten Songs „Eisblumen“ auf dem Album „Unter dem Eis“ und wurde ursprünglich 2005 von Subway to Sally vertont. Es diente... [mehr]

: 30.10.2010
Feedback