Cascades: Dead of Dawn
Von G. Beyer

Cover der CD "Dead of Dawn"; der Band "Cascades"

Bewertung:

Band: Cascades
Titel: Dead of Dawn
Genre: Metal

Cascades - Dead of Dawn Bei Amazon kaufen Cascades - Dead of Dawn Bei Amazon kaufen
Cascades - Dead of Dawn Bei Musicload kaufen Cascades - Dead of Dawn Bei Musicload kaufen

Label: keine Angabe
Verlag: keine Angabe
VÖ: 24.02.2006


Die Musik von den "Cascades" hat sich zwar nicht grundlegend geändert, außer bei einigen Stücken, da klingen Sie vielleicht ein bißchen härter als gewohnt, aber dafür absolut empfehlenswert wie Ich finde, klasse, macht weiter so Jungs!

Tracks

1. Call of the wild
2. From the universe
3. Dead of dawn
4. Wie auch immer
5. Engelland
6. Exile
7. Summer love
8. Hell, flight / 711
9. Back to life
10. On hallows eve
11. Lust of pain


Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "Sweet Borderliner"; der Band "Dorrn"

Dorrn - Sweet Borderliner

Eine meiner neuen Lieblingsbands hat da was Neues am Start: "Sweet Borderliner". Ich stehe einfach auf die Gesangsarbeit meiner kleinen hamburger Tättowiermaschine. Sequenzergestüzte Metalriffs knallen mir links und rechts um die... [mehr]

Cover der CD "Violent Evolution: Die Geschichte von Kreator"; der Band "Hilmar Bender"

Hilmar Bender - Violent Evolution: Die Geschichte von Kreator

Die Popularität von Kreator war in 25 Jahren Bandgeschichte ein stetiges Auf und Ab, das, mit ein wenig Fantasie, beinahe biblische Ausmaße annahm. So folgten nach den ersten, fetten Jahren des steilen Aufstiegs der Essener der tiefe... [mehr]

Cover der CD "A Reference to Desolation"; der Band "Exposed to Noise"

Exposed to Noise - A Reference to Desolation

Emo ist ein Drahtseilakt. Melodisch und poppig, aber dennoch mit Härte ausgestattet, das ist oftmals ein schwieriges Unterfangen. Und oft geht er gehört in die Hose. Bei Bands wie THURSDAY ist daran jedoch gar nicht zu denken, die sind... [mehr]
: 09.03.2006
Feedback