Die Ärzte: Bäst of
Von Sven Dehoust

Cover der CD "Bäst of"; der Band "Die Ärzte"

Bewertung:

Band: Die Ärzte
Titel: Bäst of
Genre: Punk

Die Ärzte - Bäst of Bei Amazon kaufen Die Ärzte - Bäst of Bei Amazon kaufen
Die Ärzte - Bäst of Bei Musicload kaufen Die Ärzte - Bäst of Bei Musicload kaufen

Label: Hot Action Records
Verlag: Universal Music
VÖ: 06.10.2006


How, how, how! Weihnachten 2006 fand ohne Zweifel bereits am 6.10. mit der Veröffentlichung der neuen Ärzte Doppel CD statt! Sage und schreibe 50 Lieder, die eine Gesamtspielzeit von knapp drei Stunden beanspruchen, befinden sich auf den beiden Silberlingen in der limitierten Metallbox. Auf der ersten CD kann sich der geneigte Hörer alle Single-Auskopplungen der Berliner seit 1993 anhören, während auf der anderen CD 25 Lieder, die den B-Seiten der Ärzte-Singles entnommen wurden, vertreten sind. Im Gegensatz zu verschimmelten Hamburgern, umweltgefährdeten Mottenkugeln und porösen Winterreifen stimmt hier das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Tracks

Disk: 1
Schrei nach Liebe
Mach die Augen zu
Friedenspanzer
Quark
Revolution '94
Schunder Song
Hurra
3-Tage-Bart
Mein Baby War Beim Frisoer
Männer sind Schweine
Goldenes Handwerk
1/2 Lovesong
Rebell
Elke
Wie es geht
Manchmal haben Frauen
Yoko Ono
Rock 'n' Roll übermensch
Komm zurück
Die Banane
Unrockbar
Dinge von denen
Nichts in der Welt
Deine Schuld
Die klügsten Männer der Welt

Disk: 2
Wahre Liebe
Punkrockgirl
Stick It Out / What's The Ugliest Part Of Your Body
Regierung
Sex Me Baby
Warrumska
Saufen
Ein Lächeln (Für jeden Tag deines Lebens)
Wunderbare Welt des Farin U.
Rod Army
Ein Lied über Zensur
Schlimm
Danke für jeden guten Morgen
Punk ist...
Backpfeifengesicht
Alles für dich
Die Instrumente des Orchesters
Kpt. Blaubär
Rettet die Wale
Die Welt ist schlecht
Kontrollvollmacht...
Aus dem Tagebuch eines Amokläufers
Biergourmet
Frank#n#stein
Zusamm Fassung

Weitere Rezensionen des Künstlers

Cover der CD "Devil"; der Band "Die Ärzte"

Die Ärzte - Devil

Never mind the Ärzte Album “Debil”, here´s the “new” album “Devil”. Sage und schreibe fast 18 Jahre hat es also gedauert, bis die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien das... [mehr]
Cover der CD "Geräusch"; der Band "Die Ärzte"

Die Ärzte - Geräusch

Die meisten Menschen werden irgendwann erwachsen. Diese alte Binsenweisheit trifft sogar auf die berufsjugendlichen Mitglieder der Ärzte zu, die mit ihrem Mega-Album „Geräusch“ alte „Teenager-Liebe-Zeiten“ hinter... [mehr]
Cover der CD "Junge (Maxi-CD)"; der Band "Die Ärzte"

Die Ärzte - Junge (Maxi-CD)

1998 sangen die Ärzte auf dem 13-Album, dass sie Protestsongs komplett ablehnen. Der Grotesksong war aber ganz nach Ärzte-Manier auch nichts anderes als ein Protestsong, der sich gegen andere Protestsongs richtete. Im Jahr 2007 erinnern... [mehr]
Cover der CD "Jazz ist anders"; der Band "Die Ärzte"

Die Ärzte - Jazz ist anders

Die Beziehung zwischen den Ärzten und mir kann man mittlerweile vielleicht mit der eines Ehepaares mittleren Alters vergleichen- nur ohne Sex. Gut, den haben die meisten Paare nach ein paar Jahren Ehe auch nicht mehr, aber zurück zum... [mehr]
Cover der CD "Lied vom Scheitern"; der Band "Die Ärzte"

Die Ärzte - Lied vom Scheitern

Du bist immer dann am besten, wenn´s dir eigentlich egal ist. Dieser Refrain-Auszug der neuen Ärzte Maxi-CD Lied vom Scheitern trifft vor allem auf die Berliner selbst zu. Denn wer würde allen Ernstes bestreiten wollen, dass die... [mehr]
Cover der CD "Overkiller"; der Band "Die Ärzte"

Die Ärzte - Overkiller

Wo soll das noch enden? Wieder gibt es mit der Veröffentlichung der DVD "Overkiller" eine dä-Produktion, die der gemeine Fan und Freund der Band unbedingt haben sollte. Hauptsächlich beinhaltet die DVD sämtliche Videos der... [mehr]

Cover der CD "HimmelblauPerfektBreit"; der Band "Die Ärzte"

Die Ärzte - HimmelblauPerfektBreit

Dass die Ärzte nicht nur die beste, sondern auch die kreativste Band der Welt sind, beweisen sie durch die Auskopplung ihrer vierten Single "HimmelblauPerfektBreit" vom "Jazz ist anders"-Album. Jeder der hier vertretenen drei Songs, die... [mehr]



Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "GlaubeLiebeHoffnung"; der Band "Betontod"

Betontod - GlaubeLiebeHoffnung

Braucht die Welt eigentlich noch einen weiteren apokalyptischen Soundtrack? Wer die Frage mit "ja" beantwortet, kann an dieser Stelle weiterlesen, der Rest sollte sich mit wichtigeren Dingen, wie dem Austrücken von Zahnpastatuben,... [mehr]

Cover der CD "Hallbumm"; der Band "Parkhaus"

Parkhaus - Hallbumm

Es gehört schon eine gesunde Portion Selbstbewusstsein dazu, seine erste CD als "Best-of-Album" zu vermarkten. Die Mitglieder der Band "Parkaus", die sich mittlerweile im sechsten Jahr ihres gemeinsamen Schaffens befinden, schienen damit... [mehr]

Cover der CD "Der Luxus unter wilden Tieren"; der Band "Kumpelbasis"

Kumpelbasis - Der Luxus unter wilden Tieren

Die Band "Kumpelbasis"  ist seit ca. 11 Jahren aus der Berliner Punkszene nicht mehr wegzudenken und hat sich spätestens mit dem ersten Album "Mächte des Alltags" den Ruf des "Local Hero" mehr als verdient.

Auch auf der... [mehr]

: 15.11.2006
Feedback