Distain: Anthology 1992-2010
Von Presse

Cover der CD "Anthology 1992-2010"; der Band "Distain"

Bewertung:

Band: Distain
Titel: Anthology 1992-2010
Genre: Alternative

Distain - Anthology 1992-2010 Bei Amazon kaufen Distain - Anthology 1992-2010 Bei Amazon kaufen
Distain - Anthology 1992-2010 Bei Musicload kaufen Distain - Anthology 1992-2010 Bei Musicload kaufen

Label: Deep Symmetry
Verlag: Rough Trade
VÖ: 15.01.2010


Nach fünf Studio-Alben und einer Remix-CD ist es Zeit für einen Blick zurück. Mit der 2CD "Anthology 1992-2010" veröffentlichen !distain eine "Best of" Zusammenstellung, die insgesamt 32 Songs enthält, darunter 17 zuvor unveröffentlichte Stücke.

15 Tracks fassen das bisherige Werk der Band auf CD1 zusammen: Songs wie "Confession", "Conversation Overkill", "Tears Of Joy" und "Sex'n'Cross" oder der DAC-Top-Ten-Hit "Mandragore" sind allesamt fest mit der nationalen und internationalen Elektro-Szene verbunden. Hinzu kommen drei neue Aufnahmen, die 2009 im Studio eingespielt wurden. CD2 des "Anthology" Doppel-Albums enthält ausschließlich zuvor unveröffentlichte Stücke, die zwischen 1992 und 2009 entstanden. Hierzu zählen zwei Demos die Oliver Faig und Alexander Braun nach "Homesick Alien" und vor der offiziellen Auflösung der Original-Besetzung aufnahmen.

Hinzu kommen drei Songs aus den ersten Tagen der Band, die der französische Sound-Magier Peter Rainman in enger Zusammenarbeit mit Alexander Braun und Manfred Thomaser neu produzierte. Eine Kooperation zwischen Faig und Thomaser aus dem Jahr 1999 ist ebenso zu hören wie weitere unveröffentlichte Songs aus dem Archiv und brandneue Stücke aus dem Jahr 2009. Vier Video-Clips runden CD2 ab


Tracks

CD1
01. Dance In Heaven
02. Strange Affection
03. Confession
04. Conversation Overkill
05. Remote Control
06. I Beg For You
07. Promises
08. Tears Of Joy (radio mix)
09. Goddess Of Spring
10. America (radio edit)
11. Sex'n'Cross (single-edit)
12. The City
13. SynthPopGirl
14. Mandragore
15. Love Machine
16. Hole In The Moon
17. Dunkle Zeit
18. Confession 2009

CD2
01. Reincarnation
02. 1618-1648
03. The City II
04. Conversation Overkill 2009
05. Coming Down (different version)
06. Perfect Moment (demo)
07. Hurt
08. Eines Tages
09. I Want You
10. Phantom Lover (demo)
11. Together (demo)
12. Time (demo)
13. Another Day (demo)
14. At The Gates (remix)
15. Mandragore (video)
16. Conversation Overkill (video)
17. Tears Of Joy (video)
18. Whispering Love (video)



Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "Unter dem Eis"; der Band "Eisblume"

Eisblume - Unter dem Eis

„Wir sind wie Eisblumen, wir blühen in der Nacht“, so lautet der Refrain des ersten Songs „Eisblumen“ auf dem Album „Unter dem Eis“ und wurde ursprünglich 2005 von Subway to Sally vertont. Es diente... [mehr]

Cover der CD "Let The Funeral Begin"; der Band "Beati Mortui"

Beati Mortui - Let The Funeral Begin

Das neue Album der finnischen electro / industrial / EBM Band Beati Mortui erscheint am 21. Mai diesen Jahres bei Danse Macabre Records. Das Album welches den Titel ‘Let the Funeral Begin’ trägt wird es in 2 Versionen... [mehr]

Cover der CD "State Of Mind"; der Band "XMH"

XMH - State Of Mind

XMH sind der heisseste Hellectro Newcomer 2010 aus den Niederlanden. Im Technoparadies Holland konnte die Band mit ihrem energetischen Stil irgendwo zwischen Suicide Commando, X Fusion und Agonoize innerhalb kürzester Zeit zum... [mehr]

: 03.01.2010
Feedback