EISBRECHER: Sünde
Von Olaf Meinecke

Cover der CD "Sünde"; der Band "EISBRECHER"

Bewertung:

Band: EISBRECHER
Titel: Sünde
Genre: Rock

EISBRECHER - Sünde Bei Amazon kaufen EISBRECHER - Sünde Bei Amazon kaufen
EISBRECHER - Sünde Bei Musicload kaufen EISBRECHER - Sünde Bei Musicload kaufen

Label: AFM Records
Verlag: Soulfood Music
VÖ: 22.08.2008


Mit reichlich Pathos und aufgesetztem Stilismus schmettern die Herren Wesselsky und Seibert (aka. Alexx und Pix... vormals Megaherz) den neuen Langspieler auf den Tanzboden. Soundmäßig ist das sehr konsequent, die Texte genrespeziefisch für den potenziellen Selbstmörder und Erimiten abgedunkelter Kellergewölbe. Das macht den Charme aus, klingt aber auch sehr berechnet und konstruiert. Eisbrecher haben den EBM Pfad verlassen, werden massiver und filigraner: "Komm süßer Tod" ist ein schöner Anspieler, lässt witzige Klänge zucken und hat auch lyrische Momente die glaubhaft sind. "Sünde" geht als dritte CD deutlich in Richtung Rammstein. das lässt sich schlecht leugnen. "Die Durch Die Hoelle Gehen" ist ein echter Monster Titel.

"Herzdieb" zeigt aber eher die Richtung dieser Elektro Rocker. Wo Schönheit und Romantik eine Fusion eingehen sollen, treffen sie auf die Crossoverwelten aus Sound und Härte. Ja ja, das klingt toll. Aber mal ehrlich, langsam geht es mir auf den Keks. Überrascht mich doch mal mit echten Ideen. Abgesehen von einigen Konstrukten die wirklich gut gelungen sind, bleibt der fahle Nebengeschmack von Fake und Abziehbild. O.K. - vielleicht muss das ja so sein, leicht zu durchschauen, vorgespielter Orgasmus und so, aber es muss doch auch möglich sein diese Musikrichtung mit Authentizität und Glaubhaftigkeit zu präsentieren!? Eisbrecher ist für mich noch einige Meilen davon entfernt. Konsequent sind weder die Texte, noch die Sonic Front. Wie gesagt, es gibt ein, zwei Juwelen, der Stein des Weisen liegt jedoch verborgen. Das Problem ist einfach, dass diese Dinge nicht wirklich gelebt sind, sondern nur projeziert. Gestaltet wird es jedoch für die verlohrenen Seelen, die das Glauben. Was bleibt, ist ein nett gestaltetes Abziehbild.


Tracks

1. Kann Denn Liebe Suende Sein?
2. Alkohol
3. Komm Suesser Tod
4. Heilig
5. Verdammt Sind
6. Die Durch Die Hoelle Gehen
7. Herzdieb
8. 1000 Flammen
9. This Is Deutsch
10. Zu Sterben
11. Mehr Licht
12. Kuss
13. This Is Deutsch (Sitd-remix)
Bonus Tracks On Limited Digipak Ed
1. Blut Und Traenen
2. Alkohol (Roter Sand-remix)
3. Kann Denn Liebe Suende Sein? (Sitd


Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "Changes"; der Band "Tri State Corner"

Tri State Corner - Changes

Tri State Corner hat griechische, polnische und deutsche Wurzeln. Grooviger Hardrock mit griechischen Einflüssen, das zeichnet die 5-Track-EP „Changes“ aus. Der erste Song „ELA NA THIS“ überrascht mit der... [mehr]
Cover der CD "Traumfänger"; der Band "Staubkind"

Staubkind - Traumfänger

Nachdem ein Labelwechsel anstand, wurde "Traumfänger" ein zweites Mal auf den Markt gebracht. In Songs wie "Dein Engel schweigt", "Knie´Nieder" oder "Mein Herz" ist das Zusammenspiel von... [mehr]
Cover der CD "A Requiem in Winter

Despairation - A Requiem in Winter's Hue

Mit ihrem mittlerweile fünften Album zeigen sich die DarkRocker von Despairation von ihrer etwas gemäßigteren Seite. In ihrem durchgängig ruhigen Longplayer namens "A Requiem in Winter's Hue" (übersetzt etwas:... [mehr]
: 27.08.2008
Feedback