Farin Urlaub Racing Team: Niemals
Von Sven Dehoust

Cover der CD "Niemals"; der Band "Farin Urlaub Racing Team"

Bewertung:

Band: Farin Urlaub Racing Team
Titel: Niemals
Genre: Punk

Farin Urlaub Racing Team - Niemals Bei Amazon kaufen Farin Urlaub Racing Team - Niemals Bei Amazon kaufen
Farin Urlaub Racing Team - Niemals Bei Musicload kaufen Farin Urlaub Racing Team - Niemals Bei Musicload kaufen

Label: Völker hört die Tonträger
Verlag: keine Angabe
VÖ: 09.01.2009


Die Band mit dem 21 Buchstaben langen Namen, namentlich das „Farin Urlaub Racing Team“, hat mit dem Song „Niemals“ ihre zweite Single-Auskopplung des Albums „Die Wahrheit übers Lügen“ veröffentlicht.
Dieses sehr persönliche Lied schildert die Gefühlswelt eines gerade verlassenen Mannes, den die Trennung von seiner Partnerin emtional sehr belastet. Während die Strophen nur so von Selbsmitleid, Hoffnungen und Wünschen des Verlassenen vollgepackt sind und musikalisch eher ruhiger vorgetragen werden, so schreit er im Refrain seine Wut über die Realität wortwörtlich heraus. Dabei erhält er lautstarke Unterstützung des „rockigen Teils“ des Racing Teams. „Niemals“ kann sich also als Single-Auskopplung wirklich hören lassen und wird m.E. noch besser als die erste Single „NichimGriff“ beim breiten Publikum ankommen.


Wie üblich bei Singles, so gibt das FURT auch bei „Niemals“ so einiges an Extras bei. Zum Beispiel das nicht auf dem Album vertretene Lied „Worte fehlen“, das auch die Liebe thematisiert. Doch diesmal fehlt eindeutig die Dramatik von „Niemals“. Leider fehlt mir persönlich auch ein bisschen die musikalische Eingängigkeit des Songs. Die wiederum findet der Hörer bei der Live-Version von „Insel“, bei dem vor allem die Schlagzeugerin in den ersten beiden Minuten einen Riesenspaß gehabt haben muss. Außerdem finde ich es ganz lustig, wenn Farin Urlaub den Dub-Gesangs-Stil eines Dr. Ring Ding imitieren möchte.


Zu guter Letzt darf sich der visuell verwöhnte FURT-Fan am Video von „Niemals“ erfreuen, das beweist, dass Videoclip und Lied nicht zwangsläufig zwei unterschiedliche Geschichten erzählen müssen.


Tracks

01. Niemals
02. Worte fehlen
03. Insel (Live-Version)
04. Niemals (Video in der Duplex-Version)

Weitere Rezensionen des Künstlers

Cover der CD "Krieg"; der Band "Farin Urlaub Racing Team"

Farin Urlaub Racing Team - Krieg

Sollte man wirklich jemals in Versuchung geraten, bei google den Begriff "Krieg" einzugeben, so würde man 5.880.000 Suchtreffer angezeigt bekommen. Klickte man nun auf jeden einzelnen dieser Links und besuchte die dazugehörigen... [mehr]

Cover der CD "Zu heiss"; der Band "Farin Urlaub Racing Team"

Farin Urlaub Racing Team - Zu heiss

"Erst kommt das Fressen, dann die Moral." Das bedeutet, dass die meisten Menschen beispielsweise ohne großes Zögern ihr Recht auf Versammlungsfreiheit gegen einen vollen Magen eintauschen würden.
Zu den primären... [mehr]



Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "Sorry state of affairs"; der Band "Scheisse Minelli"

Scheisse Minelli - Sorry state of affairs

Whatever happened to the 80s?, sangen bereits u.a. The Donots und blieben zumeist eine Antwort schuldig. Andere Bands stellen die Frage nicht, sondern hauen die Antwort kompromisslos mit brachialer Kraft dem Hörer um die... [mehr]

Cover der CD "A never ending endeavor"; der Band "Big Drill Car"

Big Drill Car - A never ending endeavor

Es gibt Bands, die haben ihr Genre verändert, und kaum jemand hat es bemerkt.

Big Drill Car gehören dazu. Gemeinsam mit den Descendents (wenn auch zeitlich... [mehr]

Cover der CD "Lauf!Lauf!"; der Band "Genepool"

Genepool - Lauf!Lauf!

Die blubox Mafia um Guido Lucas und Thilo Schenk präsentiert uns mit "Lauf! Lauf!" ihren neuen Sound inklusive neuem Sänger. Ian Spehr, ehemals Kopf von Mink Stole, verleiht Genepool nicht nur mit seiner Stimme, sondern auch mit... [mehr]

: 04.01.2009
Feedback