George McConkey: Tin & Bone
Von Bruno Michel

Cover der CD "Tin & Bone"; der Band "George McConkey"

Bewertung:

Band: George McConkey
Titel: Tin & Bone
Genre: Country & Western

George McConkey - Tin & Bone Bei Amazon kaufen George McConkey - Tin & Bone Bei Amazon kaufen
George McConkey - Tin & Bone Bei Musicload kaufen George McConkey - Tin & Bone Bei Musicload kaufen

Label: personal
Verlag: keine Angabe
VÖ: 11.10.2008


George McConkey ist in der Schweiz kein Unbekannter. Jahrelang tourte der Kanadier mit den Undertakin' Daddies durch Kanada und den Rest der Welt - einschliesslich der Schweiz. Als Liedermacher, Gitarrist und vor allem Mundharmonika Spieler bildete George einen integralen Bestandteil der Bands, in denen er mitspielte. Es war nur eine Frage der Zeit, bis seine eigene CD auf den Markt kommt. Nun ist Tin & Bone da und die zwölf Songs, teils Traditionals, teils Eigenkompositionen, geben einen guten Querschnitt durch George's Schaffen und Können.

Wie zu erwarten, dominieren die Harmonika Songs. Schliesslich ist das George's Lieblingsinstrument. Bemerkenswert sind die Traditionals Swallow Tail Jig oder St. Anne's Reel und seine Eigenkomposition West Dawson. Das ist Mundharmonika Perfektion vom Feinsten. Aber George ist auch ein guter Geschichten Erzähler und Sänger, wie er bei Up On The Dempster unter Beweis stellt. Mein Favorit unter seinen Gesangstiteln ist Something Sent Me An Angel.

Neben McConkey ist auch ein anderer Ex-Daddy auf der CD vertreten. Nathan Tinkham spielt bei einigen Titeln mit, amtierte als Ko-Produzent und mischte die CD in seinem eigenen Studio ab. Ich bin gespannt, wann wir George und Co. mal wieder live sehen werden. Da ich nun in Texas lebe, werde ich vielleicht mal den Weg in's kanadische Yukon Territory unter die Räder nehmen - aber erst, wenn's dort wieder wärmer ist.


Tracks

1 West Dawson
2 Mariposa
3 Up On The Dempster
4 Saint Anne's Reel
5 Something Sent Me An Angel
6 Mystery Train
7 Trouble No More
8 Summer People
9 Swallow Tail Jig
10 Sitting On Top Of The World
11 Lost John
12 Tin And Bone

Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "This Is Indian Land"; der Band "Cody Canada & The Departed"

Cody Canada & The Departed - This Is Indian Land

Red Dirt Music ist das jüngste Kind in der langen Reihe von rockbeeinflusster Country-Musik oder countrybeeinflusster Rock-Musik, je nach Sichtweise. Einer der wichtigsten Protagonisten dieser... [mehr]

Cover der CD "Lost And Found"; der Band "Kevin Barr"

Kevin Barr - Lost And Found

Als ich mir die neueste Produktion, Lost And Found, von Kevin Barr anhörte, kam mir beim ersten Titel unweigerlich der Cowboy Poet Michael Martin Murphey in den Sinn. Genau so wie diese Legende hat es der Kanadier Barr geschafft, mit... [mehr]

Cover der CD "For All The World To See"; der Band "Becky Schlegel"

Becky Schlegel - For All The World To See

Man kann es kaum glauben, dass die talentierte Becky Schlegel keine Musiknote schrieb, bevor sie 27 Jahre alt war. Eine Spätzünderin also, die dafür in den letzten Jahren in der Bluegrass Szene eingeschlagen hat wie eine Bombe.... [mehr]

: 14.01.2009
Feedback