Heiri Känzig Quintett feat. Michel and Michael Zis: Bueonos Aires
Von Presse

Cover der CD "Bueonos Aires"; der Band "Heiri Känzig Quintett feat. Michel and Michael Zis"

Bewertung:

Band: Heiri Känzig Quintett feat. Michel and Michael Zis
Titel: Bueonos Aires
Genre: Jazz & Blues

Heiri Känzig Quintett feat. Michel and Michael Zis - Bueonos Aires Bei Amazon kaufen Heiri Känzig Quintett feat. Michel and Michael Zis - Bueonos Aires Bei Amazon kaufen
Heiri Känzig Quintett feat. Michel and Michael Zis - Bueonos Aires Bei Musicload kaufen Heiri Känzig Quintett feat. Michel and Michael Zis - Bueonos Aires Bei Musicload kaufen

Label: Neuklang
Verlag: Sunny Moon / Challenge
VÖ: 30.10.2009


Mit BUENOS AIRES spannt Heiri Känzig klangliche Fäden zwischen Europa und Argentinien. Nachwuchsstar auf dem Bandonéon Michael Zisman, Flügelhornist Matthieu Michel und der junge hochtalentierte Pianist Urs Bollhalder mäandern dabei um die liedhaften Melodien seiner Kompositionen.

Die Instrumente weben ihre musikalischen Linien inspirierend ineinander. So entsteht ein musikalisches Netz, geprägt von sehnsüchtig kraftvollen Melodiebögen, das die Komplexität der Rhythmen wie in quand on aime on ne compte pas oder in beyond time vergessen lässt. Die Harmonik der Kompositionen bewegt sich abseits gängiger Jazz Normen und orientiert sich oft an einem impressionistischen Klangideal. Die erdig warmen Töne des ausdrucksstarken Bassisten und das groovig rhythmische Spiel des Schlagzeugers Lionel Friedli lassen die Musik stets brodeln. Dabei entsteht ein interaktives, energiegeladenes Zusammenspiel, das europäischem Jazz argentinische Frischluft zuführt.


Tracks

01. pamir
02. beyond time
03. song for s
04. 7even
05. buenos aires
06. buenos aires 2
07. quand on aime on ne compte pas
08. fresh air
09. majestatic wave
10. grace of gravity
11. small fish
12. another world

Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "Let Go Instrumentals"; der Band "Tytingvåg Ensemble"

Tytingvåg Ensemble - Let Go Instrumentals

Mit Let Go Instrumentals legt Ozella zugleich ein ungewöhnliches Experiment und atmosphärisches Jazz-Album vor: Die Songs von Randi Tytingvågs Let Go kehren zurück als traumhaft schwebende Instrumental-Stücke, aus... [mehr]

Cover der CD "Belvedere"; der Band "Beady Belle"

Beady Belle - Belvedere

Die norwegische Gruppe Beady Belle wurde 1999 als Duo-Projekt von der Sängerin Beate S. Lech und dem Bassisten Marius Reksjø gegründet. Inzwischen gehört noch der Schlagzeuger Erik Holm zu der Band. Bei den Aufnahmen... [mehr]

Cover der CD "Still confused but on a higher Level"; der Band "Lee Harvey & the Oswalds"

Lee Harvey & the Oswalds - Still confused but on a higher Level

Die Höhlenmenschen sitzen gebannt um das moderne Lagerfeuer und warten auf Erleuchtung - Polka meets Jazzrock Multicolor. Das würde an dieser Stelle vielleicht am Besten die Eigenwilligkeiten der Münchner Band Lee Harvey &... [mehr]

: 15.11.2009
Feedback