Ikon: Rome
Von G. Beyer

Cover der CD "Rome"; der Band "Ikon"

Bewertung:

Band: Ikon
Titel: Rome
Genre: Rock

Ikon - Rome Bei Amazon kaufen Ikon - Rome Bei Amazon kaufen
Ikon - Rome Bei Musicload kaufen Ikon - Rome Bei Musicload kaufen

Label: Equinoxe Records
Verlag: keine Angabe
VÖ: 02.12.2005


Wer bei diesen Klängen nicht nostalgisch wird, hat die 80-er Jahre nicht mitgemacht. Obwohl das erste Album der australischen Gothrockband 1992 erschien, erinnert ihre Musik stark an alte New-Romantik-Zeiten. Die Single "Rome" macht diesbezüglich keine Ausnahme, dennoch gelingt es Ikon auch diesmal wieder aus verschiedenen Elementen ihren eigenen Stil zu kreieren. Besagte Elemente sind abwechslungreiche Gitarrenmelodien, unaufdringliche und harmonische Keyboard- und Soundeffekte, begleitet von einem sehnsuchtsvollen Gesang. Der Song "God has fallen from the sky" ist etwas ruhiger, eher dem Neofolk einzuordnen. Die anderen Titel sind rockig melancholisch und mitreißend hypnotisch. Ein sehr emotionaler und abwechslungsreicher Genuss für die Ohren. 

Tracks

1. Rome
2. Time Against Time
3. Understandig
4. God Has Fallen From The Sky
5. Blue Murder
6. Rome (Centurian Remix)


Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "Changes"; der Band "Tri State Corner"

Tri State Corner - Changes

Tri State Corner hat griechische, polnische und deutsche Wurzeln. Grooviger Hardrock mit griechischen Einflüssen, das zeichnet die 5-Track-EP „Changes“ aus. Der erste Song „ELA NA THIS“ überrascht mit der... [mehr]
Cover der CD "Vh1 Storytellers"; der Band "Billy Idol"

Billy Idol - Vh1 Storytellers

Die großen Rockstars des 20. Jahrhunderts kann man anscheinend daran erkennen, dass ihre sämtlichen Best-of-CDs selbst in den kleinsten Discountläden für 4,99 Euro angeboten werden. Das hat zur Folge, dass der... [mehr]
Cover der CD "Fate"; der Band "Civil Lies"

Civil Lies - Fate

Lieder,die mit uuhu- oder aaha-Hintergrundchören beginnen, sind mir eigentlich seit jeher suspekt, scheinen sie doch dadurch mit aller Gewalt auf ihre Radiotauglichkeit hinweisen zu wollen. Zur Erreichung der totalen... [mehr]

: 04.04.2006
Feedback