Maintain: With a Vengeance
Von Olaf Meinecke

Cover der CD "With a Vengeance"; der Band "Maintain"

Bewertung:

Band: Maintain
Titel: With a Vengeance
Genre: Metal

Maintain - With a Vengeance Bei Amazon kaufen Maintain - With a Vengeance Bei Amazon kaufen
Maintain - With a Vengeance Bei Musicload kaufen Maintain - With a Vengeance Bei Musicload kaufen

Label: Swell Creek Records
Verlag: Soulfood Music
VÖ: 15.06.2007


Was klingt wie eine Invasion aus der Tiefebene Niedersachsens? Das ist Maintain. Lupenreiner Speedmetal von hervorragender Soundqualität. Das ist vor Allem der spitzenmäßigen Produktion aus Dänemark zu verdanken bei der jeder Metalfan aus dem Häuschen ist. Knackende Hochgeschwindigkeits-Drums im Pantera Stil, gepaart mit dem Gitarrensound von Iron Maiden und Korn. Dazu noch ein geiler Shouter und eine Ladung Kerosin, fertig ist das Überschallprojekt. Beim ersten Hören besticht "The Deepest Sleep" und "Havoc". Das ist erstklassiges Material zum Moshen mit abwechslungsreichen Beats und interessantem Riffing.

Das lässt Maintain auf dem aktuellen Longplayer unglaublich frisch und aggressiv klingen. Diese Band hat mehr als nur Potential, sie ist ein Teil der modernsten Metalgegenwart, eine universelle Waffe. Schlagzeuger-Neuzugang Benjamin Rase sollte den Spitznamen Unkrautvernichter tragen - wo der Mann trommelt wächst kein  Gras mehr, so viel ist sicher. Ebenso die ausgefeilte Gitarrenarbeit der zwei Axmen hat heutzutage leider Seltenheitswert, melodiös und druckvoll machen sie "With a Vengeance" zum Erlebnis. Diese Band hat die Power gefrühstückt! Wer sich davon auch live überzeugen möchte, hier die Tourdaten:

   20.10.07 Oberentfelden (CH) - Böröm Pöm Pöm
   21.10.07 Trier (DE) - Exhaus
   23.10.07 München (DE) - Backstage
   24.10.07 Wien (AT) - Arena
   26.10.07 Lustenau (AT) - Culture Factory
   27.10.07 Innsbruck (AT) - Hafen Club
   30.10.07 Leisnig (DE) - AJZ
   31.10.07 Köln (DE) - MTC
   01.11.07 Osnabrück (DE) - Bastard Club

Bleibt nur noch zu sagen, schade, dass ich diese mega fette Scheibe nicht schon früher in die Hände bekommen habe. In Anbetracht des Genres und der unbeschränkten Qualitäten dieser Band, ist Maintain eine echte Hausnummer mit der auch weiterhin zu rechnen ist.


Tracks

In Twilight's Embrace
Arsonists
The Deepest Sleep
Too Many Fuckwits - too few bullets
Lost in Embers
Soundtrack To Our ending
Havoc
The Alliance That I Swore
Her Prayers Remain Unanswered
You Can't Kill Us All
A Putrid Taste


Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "Pain, Love & Poetry"; der Band "Mono Inc."

Mono Inc. - Pain, Love & Poetry

Wenn es bereits Pluspunkte bei der Bewertung von Gothic-CDs für die fahlste Haut der Bandmitglieder gäbe, so bekäme Mono Inc. ohne Zweifel die volle Punktzahl. Dagegen gleicht der Teint von Herman Munster, dem eines... [mehr]

Cover der CD "Lowlife Highlights"; der Band "Mustasch"

Mustasch - Lowlife Highlights

Die Schweden treten wieder einmal Ärsche! Die vier Bärtigen, die aussehen als ob sie aus dem Urgestein Göteborgs gemeißelt wären, setzen dieses Jahr auf ein Best Of Album ihrer Jahre bei der EMI und somit auf die ersten... [mehr]
Cover der CD "Das Gift"; der Band "Dark Diamonds"

Dark Diamonds - Das Gift

Dark ´n´Roll, Melancholie und Charakter...

Dark Diamonds... wie der Name schon sagt hält man hier einen dunklen Diamanten in der Hand der an der einen oder anderen Ecke noch geschliffen werden muss.

Nachdem der... [mehr]

: 27.08.2007
Feedback