Merrell Fankhauser: The Whole Day Ahead Of Us
Von Jürgen Hartke

Cover der CD "The Whole Day Ahead Of Us"; der Band "Merrell Fankhauser"

Bewertung:

Band: Merrell Fankhauser
Titel: The Whole Day Ahead Of Us
Genre: Pop

Merrell Fankhauser - The Whole Day Ahead Of Us Bei Amazon kaufen Merrell Fankhauser - The Whole Day Ahead Of Us Bei Amazon kaufen
Merrell Fankhauser - The Whole Day Ahead Of Us Bei Musicload kaufen Merrell Fankhauser - The Whole Day Ahead Of Us Bei Musicload kaufen

Label: jks-world
Verlag: jks-world
VÖ: 02.06.2008


Merrell Fankhauser war mir bisher kein Begriff, obwohl er bereits seit Anfang der sechziger Jahre des vorigen Jahrhunderts im Musikgeschäft ist. Er begann als Leadgitarrist in der Surf-Rock-Band The Impacts und spielte danach in verschiedenen Bands. Trotz diverser Schallplattenaufnahmen blieb der große Erfolg jedoch aus. Seit Anfang der Neunziger moderierte er auch verschiedene TV-Show-Serien.
Jetzt ist sein neues Studio Solo Album „The Whole Day Ahead Of Us“ erschienen, das von ihm auch produziert wurde. Lt. Promotiontext des Labels ist es „eine Mischung aus vielen Elementen, Surf, Rock, Country, Blues und Oldies mit einem unverwechselbaren Sound“. Dies ist das Problem der CD. Alles klingt irgendwie bekannt, wie schon einmal gehört - nur kann man im Moment gerade nicht sagen, wo man es schon mal gehört hat. Anscheinend sollte für eine möglichst große Zielgruppe etwas dabei sein, aber dies kann dazu führen, dass eigentlich niemand von der Musik so richtig angesprochen wird. Und das wäre schade, denn die CD verdient etwas Aufmerksamkeit. Nicht nur wegen der positiven Grundstimmung - es wird die Hoffnung ausgedrückt, dass es der Menschheit gelingen wird, den Klimawandel, Krankheiten und Kriege abzuwenden. Sondern auch, weil die CD erkennen lässt, dass Herr Fankhauser eigentlich ein guter und vielseitiger Musiker ist.
Der Titel „Longboards And Cool Cars“ ist ein Westcoast-Rock mit Surf-Gitarre. Eine interessante Mischung! Es ist ein idealer Titel für die Fahrt im Cabrio auf dem Highway. Allerdings wird zum Ende des Tracks der Refrain wieder und wieder wiederholt. Damit zeigt dieser Titel exemplarisch auch eine weitere Schwäche der CD: man hat den Eindruck, dass der Künstler sich schwer tut, ein Lied zu beenden. Noch deutlicher wird dies im Titel „We Love Tikis“. Obwohl dieser Titel gar nicht so lang ist, scheint er sich unnötig in die Länge zu ziehen. Weniger wäre mehr gewesen!
Der Titel „Two Vegetarians“ erinnert an Titel vom Ende der Fünfziger, Anfang der Sechziger, jedoch ist der Titel für einen Retro-Sound zu modern produziert, klingt aber zu „retro“ um wirklich modern zu sein.
Ein schöner Country-Rocker der frühen Siebziger ist der Titel „Homesick Hawaiian Blues“, der allerdings noch besser klingen würde, wenn das Leadinstrument nicht eine Gitarre, sondern ein Dobro wäre. Die Titel „Magic Chorus Line“ und „Fair Winds Blowin'“ erinnern an den Folk-Stil des Kingston Trios, allerdings mit Instrumentalbegleitung auf elektrischen verstärkten Instrumenten.
Auffällig ist auch der Titel „Goin' To Mt. Zion“, der direkt aus dem Klassenfahrt-Liederbuch „Mundorgel“ stammen könnte. Dieses Lied kann man sich auch beim Camping am Lagerfeuer mit Klampfenbegleitung vorstellen.
Bezugsquelle: http://www.jks-world.com/merrell/merrell.htm


Tracks

The Whole Day Ahead Of Us
We Love Tikis
Longboards And Cool Cars
A Long Time Ago
Two Vegetarians
Homesick Hawaiian Blues
Song By A Nightingale
Journey's End
Goin' To Mt. Zion
Magic Chorus Line
It's A Sunny Day
Fair Winds Blowin'


Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "Tanzschule Boutari"; der Band "Catharina Boutari"

Catharina Boutari - Tanzschule Boutari

Die Hamburgerin Catharina Boutari, Ex-Frontmädel von Uh Baby Uh, verlässt nun die englischen Pfade und sattelt gekonnt auf die Deutsche Welle um. Generell sind mir Frauen, die sich in Netzstrumpfhosen auf der Toilette fotografieren... [mehr]

Cover der CD "Das Pop"; der Band "Das Pop"

Das Pop - Das Pop

Drei Jahre hat es gedauert dieses Album fertig zu stellen. Aufgenommen und abgemischt von Soulwax in verschiedenen Studios in ganz Europa, eilt der Platte ihr Ruf, der die ungeheure Wertschätzung der Gruppe in Künstlerkreisen einmal... [mehr]

Cover der CD "Brigitte Nielsen"; der Band "Brigitte Nielsen"

Brigitte Nielsen - Brigitte Nielsen

An dieser Frau führt derzeit kein Weg vorbei: Brigitte Nielsen machte nicht nur durch die MTV-Reality-Shows "Strange Love und "Flavor Of Love" und als prominenteste Patientin in der aktuellen MTV-Entzugsshow „Celebrity Rehab“... [mehr]

: 25.05.2008
Feedback