Occulus: Demo 2008
Von Rene

Cover der CD "Demo 2008"; der Band "Occulus"

Bewertung:

Band: Occulus
Titel: Demo 2008
Genre: Metal

Occulus - Demo 2008 Bei Amazon kaufen Occulus - Demo 2008 Bei Amazon kaufen
Occulus - Demo 2008 Bei Musicload kaufen Occulus - Demo 2008 Bei Musicload kaufen

Label: Eigenproduktion
Verlag: Eigenproduktion
VÖ: 07.07.2008


Occulus
Aktuelle Besetzung Jan-George Rosenboom(21,Horneburg) – Bass/Gesang Malte Adebahr(20 Horneburg) Gitarre Jan Willem Abraham(22 Stade) Gitarre Marcel Mizera (22 Stade) Schlagzeug.

Der Name Occulus übersetzt bedeutet das so viel wie das Auge. Die Heavymetal Band Occulus fetzt mit Ihren eigenen Songs und Kompositionen schon seit 2005 fett durch Norddeutschland und rockte schon so in einigen Hütten und Clubs als Live Band mit Ihrer Performance und dem Talent die Zuschauer zu fesseln ist live bei Occulus alles abgeklärt. Sie kamen bei dem Publikum auch immer steht’s gut an, denn letztes Jahr 2008 haben sie Im Studio in Stade Ihr Zweites Album aufgenommen mit vielen Songs und rund 1,5 Stunden fetten und Starken Heavy Metall Songs die aber auch nichts an Melodien vermissen.

Bei einem Musik Festival wurden die Gitarristen als zweitbesten Solisten gewählt was wenn man diese Musik hört auch merkt fette Solis und eine Kräftige stimme ist die Mischung die Occulus am Leben erhält.


Tracks

01. Inferno
02. Feed the Fear
03. Eye of war
04. Emperor
05. The Art of Kyknos


Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "Silent Waters"; der Band "Moonlight Agony"

Moonlight Agony - Silent Waters

 …das zweite Album der sechs Schweden…

Powermetall aus Schweden der recht progressiv glänzt ! Durch Klavier und Keyboard bekommen die Stücke einen leichten Gesunden Touch von... [mehr]
Cover der CD "Anima Inferna"; der Band "Gothminister"

Gothminister - Anima Inferna

Der Gothminister ist zurück! Mit dem aktuellen Album „Anima Inferna“ übertrifft er selbst die hoffnungs-vollsten Erwartungen. Voluminöse Metal-Riffs stampfen erbarmungslos nach vorn, breite Bass-Sequenzen doppelnd,... [mehr]

Cover der CD "With Greetings from Hell"; der Band "Berliner Bombenchor"

Berliner Bombenchor - With Greetings from Hell

Harter Sound mit vielen melodischen Elementen. Vor allem der Sänger hat Wiedererkennungswert. Dieser nölt manche Textpassagen so markant dahin, dass es schon wieder gut klingt. Seine Stimme passt außerdem noch gut zur Stimme von... [mehr]

: 08.02.2009
Feedback