Perkele: Perkele forever
Von Sven Dehoust

Cover der CD "Perkele forever"; der Band "Perkele"

Bewertung:

Band: Perkele
Titel: Perkele forever
Genre: Punk

Perkele - Perkele forever Bei Amazon kaufen Perkele - Perkele forever Bei Amazon kaufen
Perkele - Perkele forever Bei Musicload kaufen Perkele - Perkele forever Bei Musicload kaufen

Label: Bandworm Records
Verlag: New Music
VÖ: 29.10.2010


Die aus Schweden stammende Band "Perkele" hat sich in den letzten 17 Jahren einen ausgezeichneten Ruf in der Punk- und Skinszene europaweit erarbeit.

Außerhalb dieser Subkulturen kennt sie allerdings kaum jemand und so nahm auch ich durch das Anhören des neuen Albums "Perkele forever" erstmals Notiz vom musikalischen Können der Band. Und das steckt fast alles in die Tasche, was sich da im weiten Streetpunksektor so tummelt und "Rang und Namen" hat.

Schön finde ich, dass der harte Streetpunksound von so klassischen Instrumenten wie der Geige und der Mandoline dezent begleitet wird und dadurch eine besondere Note erfährt. Nichtsdestotrotz ist das Trio seinen working-class Wurzeln treu geblieben und steht dazu, bodenständig zu sein und bleiben zu wollen.

Diejenigen, die auf melodiöse Punk-Gassenahuer stehen, können mit dem Kauf des Albums nicht viel verkehrt machen, obwohl mir persönlich einige Textpassagen in den Songs zu oft wiederholt werden. Das erleichtert zwar das Merken und Mitsingen, wird jedoch dem abwechslungsreichen Sound der Band eigentlich nicht gerecht.


Tracks

01. Punk rock army
02. Me
03. Paradise
04. Diamonds
05. Forever
06. Waste of time
07. Heads held high
08. Someday
09. What have i done
10. Always coming back

Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "...and out come the wolves"; der Band "Rancid"

Rancid - ...and out come the wolves

Vor ein paar Monaten wurden im Punkrockfanzine Plastic Bomb die 10 besten Punkalben aller Zeiten gekürt. Die mir vorliegende Rancid CD war nicht dabei. Ich kann mir diesen Skandal eigentlich nur so erklären, da die amerikanische Band... [mehr]
Cover der CD "Ein anderer Tag"; der Band "Parkhaus"

Parkhaus - Ein anderer Tag

Punk aus Esslingen/Stuttgart? Das wurde aber auch Zeit. Rotzig frech, ein wenig wie Blink 182 als pfälzer Replikat, lebt diese EP natürlich von den deutschen Fun-Texten. "Ein anderer... [mehr]
Cover der CD "The Offspring"; der Band "The Offspring"

The Offspring - The Offspring

Das 1989 erschienene Album (Wiederveröffentlichung 2001) The Offspring hätte meines Erachtens einen besseren Namen, nämlich Wut, verdient gehabt. Denn im Vergleich zum massentauglichen Nachfolger SMASH hört sich The Offspring... [mehr]
: 10.10.2010
Feedback