The BossHoss: Stallion Battalion
Von Hermann Meinecke

Cover der CD "Stallion Battalion"; der Band "The BossHoss"

Bewertung:

Band: The BossHoss
Titel: Stallion Battalion
Genre: Country & Western

The BossHoss - Stallion Battalion Bei Amazon kaufen The BossHoss - Stallion Battalion Bei Amazon kaufen
The BossHoss - Stallion Battalion Bei Musicload kaufen The BossHoss - Stallion Battalion Bei Musicload kaufen

Label: Island
Verlag: Universal Music
VÖ: 26.10.2007


Mit heutigem Datum erscheint bereits der Single-Vorbote "Monkey Business" nebst Titeltrack des Albums "Stallion Battallion". Beides super Songs, wobei sich "Stallion Battallion" sehr aggressiv und rockalike verhält. Beide Songs stehen in der neuen Bandtradition von Eigenkompositionen wie Land auf Land ab tourend erprobt. Hatten The BossHoss anfangs durch ihre ausgefallenen CountryRock-Coverversionen bekannter Charterfolge internationaler Interpreten auf sich aufmerksam gemacht, waren sie mehr als Karnevalstruppe verschrien und als uneigenständig abgetan.

Dieses Vorurteil vermochten sie jedoch zu widerlegen. Und dennoch: "everything counts" (Depeche Mode) und "drop it like it´s hot" (Snoop Dogg feat. Collin Pharrell) sind klare Dankesgaben an die Wurzeln des kometenhaften Aufstiegs den The BossHoss solchen Versionen zu verdanken hat. Sie können es einfach. Wer nun musikalisch so auf der Höhe ist, dem fällt es leicht ebenso sein eigenes Potential an Songs zu kreieren.

So ist "Monkey Business" auch ein wenig selbstironisch, beschreibt es doch eben diesen Zwiespalt - Jahre lang erfolglos als Musiker mit der eigenen Musik zu ackern, um dann plötzlich aus einer Bierlaune heraus fremde Hits durch den Wolf zu drehen und mit diesem ganz persönlichen Joke plötzlich die hochgelobte goldene CD abzustauben. Ist der erste Schock dann überwunden kann man sodann beginnen wo man einst aufgehört hatte. Mit der eigenen Musik. Der Fluch der Geister die man rief jedoch, bleibt Form und Farbe, möchte man im Rennen bleiben. Das perfekte Produkt.

15.11.2007 Saarbrücken Garage
16.11.2007 Köln E-Werk
18.11.2007 Karlsruhe Festhalle Durlach
21.11.2007 CH-Lausanne Les Docks
22.11.2007 CH-Bern Bierhübeli
23.11.2007 Magdeburg Stadthalle
29.11.2007 Hannover Capitol
30.11.2007 Gießen Hessenhalle
02.12.2007 Kassel Musiktheater
07.12.2007 Münster Halle Münsterland
12.12.2007 Wiesbaden Schlachthof
14.12.2007 Rostock Stadthalle
16.12.2007 Hamburg Grosse Freiheit 36
17.12.2007 Hamburg Grosse Freiheit 36


Tracks

1. Monkey Business
2. Stallion Battallion
3. Drop it like it´s hot
4. Shake & Shout
5. Everything Counts
6. José and Myling
7. Truck´n´Roll rules
8. weitere...

Weitere Rezensionen des Künstlers

Cover der CD "Monkey Business"; der Band "The BossHoss"

The BossHoss - Monkey Business

Die Zeiten, in denen sich The BossHoss mit szenarischen Replika bekannter Hits im Country Style einen Namen erspielte sind schon lange abgetourt. "Monkey Business" ist die erste Singleauskopplung des kommenden... [mehr]

Cover der CD "Stallion Battalion - Live"; der Band "The BossHoss"

The BossHoss - Stallion Battalion - Live

The BossHoss - bekannt wurden sie als Musiker, die Hits anderer im Country-Stil coverten - so jedenfalls kann man es in allen Medien lesen. Aber warum soll ihre Musik Country sein? Liegt es an dem in Deutschland nicht kleinzukriegenden Klischee,... [mehr]
Cover der CD " Stallion Battalion Live"; der Band "The Bosshoss"

The Bosshoss - Stallion Battalion Live

Der sogenannte Blick zurück endet nicht selten in einem Anfall von Selbstbeweihräucherung. Diese Behauptung wird durch die Memoiren vieler berühmter Menschen von Bismarck bis Karl Dall mal mehr und mal weniger stark belegt.
... [mehr]
Cover der CD "Last Day"; der Band "THE BOSSHOSS"

THE BOSSHOSS - Last Day

e Rock-Cowboys "THE BOSSHOSS" melden sich aus den weiten Steppen Deutschlands zurück. Und sie haben ihren Fans neben den traditionellen Cowboy-Hüten, Unterhemden, Sonnenbrillen und Jeans auch noch eine neue CD und eine... [mehr]

Cover der CD "Do Or Die"; der Band "THE BOSSHOSS"

THE BOSSHOSS - Do Or Die

2004 taten sich 5 Deutsche mit 2 Freunden aus Russland und Frankreich zusammen, um Rock mit Cowboy-Hut zu spielen. Bei den Auftritten auf privaten Partys und in Berliner Clubs konnte niemand ahnen, dass die Musiker 5 Jahre und drei Goldalben... [mehr]

Cover der CD "Low Voltage"; der Band "The BossHoss"

The BossHoss - Low Voltage

Es gibt etwas Neues von den Cowboys der Nation. Die Jungs von der Waterkant … Halt! Stop! Doch nicht die aus Hamburg! Die Cowboys aus Berlin sind gemeint! – The BossHoss bringen eine neue CD/DVD heraus: LOW VOLTAGE – das... [mehr]



Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "Tin & Bone"; der Band "George McConkey"

George McConkey - Tin & Bone

George McConkey ist in der Schweiz kein Unbekannter. Jahrelang tourte der Kanadier mit den Undertakin' Daddies durch Kanada und den Rest der Welt - einschliesslich der Schweiz. Als Liedermacher, Gitarrist und vor allem Mundharmonika Spieler... [mehr]

Cover der CD "What Makes Bob Holler"; der Band "Hot Club Of Cowtown"

Hot Club Of Cowtown - What Makes Bob Holler

Die jüngste CD des Trios „Hot Club Of Cowtown“ heißt „What Makes Bob Holler“. Und besser hätte man die CD nicht benennen können. Denn mit Bob ist Bob Wills... [mehr]

Cover der CD "Cupboard Full Of Things"; der Band "Okieson"

Okieson - Cupboard Full Of Things

In den Niederlanden gibt es eine langjährige und lebendige Country-Rock- und Alternative Country-Szene und dies erkennt man auch an der neuen CD der Gruppe Okieson um den Sänger und Gitarristen Sebastiaan van Bijlevelt und seinen... [mehr]

: 12.10.2007
Feedback