The Outlaw Riddim: The Outlaw Riddim
Von Ray

Cover der CD "The Outlaw Riddim"; der Band "The Outlaw Riddim"

Bewertung:

Band: The Outlaw Riddim
Titel: The Outlaw Riddim
Genre: Reggae

The Outlaw Riddim - The Outlaw Riddim Bei Amazon kaufen The Outlaw Riddim - The Outlaw Riddim Bei Amazon kaufen
The Outlaw Riddim - The Outlaw Riddim Bei Musicload kaufen The Outlaw Riddim - The Outlaw Riddim Bei Musicload kaufen

Label: HighHat.com
Verlag: HighHat.com
VÖ: 16.12.2008


Ein strenger Beat bildet den Grundstein für den neuen Release des Produzenten Duos Luke Rich aus Wien/Österreich. Leider bleibt es für den normalen Hörer nur bei dem einen Beat und lässt sehr schnell, nach anfänglichen fröhlichen Einstimmung, Langeweile aufkommen. Da nutzt es auch nichts das viele hochrangige Namen wie Benjie, New Kingston, Ill Inspecta oder Mr. Evil am Start sind. Auch Rymzo De Gusto, der gerade mit einer anderen Luke Rich Produktion die Nigerianischen Charts erobert, trägt einen Beitrag zum Album bei. Natürlich muss man aber auch dazu sagen, das das Produzententeam Luke Rich, sich mit Absicht entschieden haben, etwas von anderen Dancehall-Pruduktionen abzusetzen. Ab und an ne nette Westernmelodie oder Schreigesang lockern den stumpfen Beat zwar etwas auf, aber ändert nichts am Gesamteindruck.

Wer regelmäßig Reggae oder Dancehall hört kann mit Sicherheit einige Unterschiede zwischen den Liedern hören. Wer aber gerade erst angefangen hat sich mit der Musik zu beschäftigen, sollte sich vielleicht eine andere Lektüre zu Ohren nehmen.


Tracks

01. New Kingston – Dilemma
02. T.O.K. – Push it
03. Ill Inspecta – Phatt Bumpy
04. Mr. Evil – Hardcore
05. Bongo Chilli – Gimmie the Beat
06. Determine – Blast it
07. Rymzo De Gusto – Can’t underestimate
08. 3gga feat. G-Solo & Jiff – Rise
09. Benjie – Reggaebanner

Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "Bestens"; der Band "Mama Boom!"

Mama Boom! - Bestens

Yeah! MAMA BOOM!'s Debut-Album BESTENS ist da. Dancehall meets Rock'n'Roll, norddeutscher Witz, pumpende Grooves und kantige Gitarren-Riffs: Mit BESTENS liefern MAMA BOOM! eine ebenso vielseitige wie lässig-flowende Werkschau ihres... [mehr]

Cover der CD "Rymzo de Gusto"; der Band "Rymzo de Gusto"

Rymzo de Gusto - Rymzo de Gusto

Domestic Artists sind die Künstler, die in ihrer Heimat Schlagzeilen bringen und kulurelle Wellen schlagen. Außerhalb ihrer Grenzen sind sie dafür unbekannt. Also der genaue Gegensatz zum Propheten, der im eigenen Lande nichts... [mehr]

Cover der CD "Crying"; der Band "Lexie Lee"

Lexie Lee - Crying

Lexie Lee
Crying


Das neue Album wurde vom Wiener Produzenten Luke R:I:C:H: gemanaged. Lexie Lee legt viel wert auf die Botschaft, die sie mit ihren Texten und dem Gesang überbringen will. Wie man ihren... [mehr]

: 02.02.2009
Feedback