The Distinctives: hermeneutica
Von Sven Dehoust

Cover der CD "hermeneutica"; der Band "The Distinctives"

Bewertung:

Band: The Distinctives
Titel: hermeneutica
Genre: Pop

The Distinctives - hermeneutica Bei Amazon kaufen The Distinctives - hermeneutica Bei Amazon kaufen
The Distinctives - hermeneutica Bei Musicload kaufen The Distinctives - hermeneutica Bei Musicload kaufen

Label: Pretty Pink Records
Verlag: keine Angabe
VÖ: 22.10.2010


Die Band existiert gerade mal seit 7 Monaten, absolvierte bereits einen Monat nach ihrer Gründung einen Support-Auftritt für "The Vals" im ausverkauften Düsseldorfer "Pretty Vacant" und veröffentlichte nun ihre erste 4-Track-EP mit dem Titel "hermeneutica".

Wenn die drei Jungs das Tempo durchhalten, können sie in 10 Jahren auf 20 Alben und mind. 5 Best-Ofs und 2365 Konzerte zurückblicken. Aber hey, solange das Ergebnis stimmt?! Und obwohl ich bei "Indierock" und "Britpop" immer skeptisch bin und vorsichtshalber die Ohrenstöpsel in greifbare Nähe lege, können mich die 4 Lieder überzeugen. Sie haben einfach wunderschöne Melodien, die Zeit und Raum und das letzte Debakel des Lieblingsfußballvereins usw. einfach vergessen lassen.

Unbedingt reinhören!


Tracks

01. on time
02. half past 11
03. payback time
04. you better run

Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "Black Summer 2008"; der Band "Various"

Various - Black Summer 2008

Der Sommer ist  heiss. Die Musik auf „Black Summer 2008“ noch heisser. 19 fette Black-Music-Nummern, zu denen man auf der Garten- oder Beachparty so richtig abgrooven kann.  Mit dabei Top 1 Act  SHAGGY mit seinem... [mehr]

Cover der CD "Polarkreis 18"; der Band "Polarkreis 18"

Polarkreis 18 - Polarkreis 18

Selbstbewusst und mit eigenem Gesicht ist das Album "Polarkreis 18". Über mangelnde Experimentierfreudigkeit kann sich das Quintett nicht beklagen. Da wird viel miteinander verbunden. Mehr Soundtrack als Singlehort ist die Devise.... [mehr]
Cover der CD "Playing The Angel"; der Band "Depeche Mode"

Depeche Mode - Playing The Angel

Mit dem Erscheinen der ersten Singleauskopplung " Precious " waren die Erwartungen der Fans sehr hoch gesteckt.
Dann kam am 14.10.2005 das neue Album "Playing the Angel" auf den Markt und sorgte gleich für viel... [mehr]

: 30.10.2010
Feedback