Various: Brazilution 5.6-Winter Edition
Von Monique Van De Hess

Cover der CD "Brazilution 5.6-Winter Edition"; der Band "Various"

Bewertung:

Band: Various
Titel: Brazilution 5.6-Winter Edition
Genre: Sonstiges

Various - Brazilution 5.6-Winter Edition Bei Amazon kaufen Various - Brazilution 5.6-Winter Edition Bei Amazon kaufen
Various - Brazilution 5.6-Winter Edition Bei Musicload kaufen Various - Brazilution 5.6-Winter Edition Bei Musicload kaufen

Label: Stereo Deluxe
Verlag: edel AG
VÖ: 28.11.2008


Der Bogen spannt sich vom Edu Lobo Original "Zum-Zum" aus dem Jahre 1-970 -bis-zum -dekonstruierten Jobim-Klassiker "Corcovado" des österreichischen Projekts Koe:r und umschließt so verschiedene Tracks wie das zauberhafte R&B/Bossa¬Crossover "Timeless" von Sergio Mendes feat. India Arie, das überschäumende "Mi Es Tropical" von Quantic & Nickodemus und das verblüffende "Baiao Destemperado"der Body-Percussion-Gruppe Barbatuques. Deren eigenwilliger Groove ist umso erstaunlicher, wenn man weiß dass die gesamte Percussion durch Trommeln auf der Brust, Klatschen, Steppen, sowie Mund-, und Backengeräusche entsteht.

"Um Novo Amor Chegou" stammt vom mittlerweile fünften Album ("Call Of the Gods") der Ipanemas, eines Duos das aus den zusammen über 140 Jahre alten Wilson Das Neves & Neco besteht. Die beiden stellen stellen einen direkten Link zu den Sambawurzeln in den Straßenbars und den Copacabana-Jazzkneipen der 50er Jahre her. Mit Sabrina Malheiros "Brisa Mar" kommt Wohlfühlmusik, die angenehm ins Ohr schwebt und gekonnt den Spagat zwischen klassisch-anrührender Bossa¬Tradition und einer dezent-elektronischen Produktion meistert. Mit Arthur Verocai meldet sich nochmals ein Altmeister zu Wort. Sein 1972er Album "Arthur Verocai" gilt als einer der großen Meilensteine der brasilianischen Musik. Hier glänzt er mit "Tupa Tupi" (vom 2007er Nachfolgealbum "Encore"), und präsentiert einmal mehr seine unnachahmliche Version von Samba Soul. Mit Jen meets Kieser.velten "Together" (deren Album soeben auf Stereo Deluxe erschienen ist) und Nina & Chris present Zeep "Come With Me" schließen sich zwei weitere Highlights an. Während Jen meets Kieser.velten perfekt die Pole Sehnsucht/Schwermut ausloten, zeigen Chris Franck (Da Lata, Smoke City) und Nina Miranda ("Underwater Love") wie gekonnt man sich zwischen traditionellem Samba-Flair und modernem Sound bewegen kann.

Auf CD2 eröffnet Clara Moreno (an der Seite ihrer fabelhaften Muter Joyce) mit unverbrauchtem Sex-Appeal und ungeschliffen-jugendlichem Charme das vorzügliche Line-Up. Die Road-Produzenten und exzellenten Musiker Paul Gunter, Mike Benn und D. Boo Gallagher haben mit Valerie Etienne (Galliano, Jamiroquai) eine exzellente Sängerin am Mikrofon und überzeugen mit "Toda Menina Baihana" von ihrem 2007er Album "Can't Talk". Die folgende Kombination der Titel Democustico ,,0 Sonho" (eine Kooperation von A. und S. Malheiros), Deja Move "Still Believe" und Quantic "Mi Es Tropical" verdeutlicht nochmals , mit welcher Sorgfalt die Compilation zusammengestellt ist. Denn die Titel könnten kaum unterschiedlicher sein und fügen sie doch auf ungemein harmonische Weise zusammen.

Die 25 Tracks dieser Doppel-CD wappnen gegen alle Tristesse und bieten ein höchst abwechlsungsreiches, warmes Klangerlebnis für neblig-feuchte Herbst- und frostig-kalte Wintertage. Mit Beiträgen von Sound Surgeons, Aaron Bingle, Deja Move, Janice Andrade und Da Silva gibt es gleich 5 exklusive Titel obendrauf.


Tracks

Disk: 1

01. Sergio Mendes feat. India Arie – Timeless
02. Zeep – Come With Me
03. Sabrina Malheiros – Brisa Mar
04. The Ipanemas – Um Novo Amor Chegou
05. Demogustico – O Sonho
06. Clara Moreno feat. Joyce – Sabe Quem?
07. Arthur Verocai – Tupa Tupi
08. Juliano Rossi – Glamorous Music
09. koe:r – Corcovado
10. Edu Lobo – Zum-Zum
11. Jen – Together
12. 3-11 Porter – The Sleep That I'll Bring You
13. Road – Toda Menina Baihana

Disk: 2

01. Ian Pooley – 5 A.M.
02. The Dining Rooms – Cobra Coral
03. Bossa Y Futura – Rios Y Ramas
04. Richard E & Annabel Lee – My Mistake (Bossavantgarde Mix)
05. La Tirana – Calimero, Barbatuques – Baiao Destemperado
06. Sound Surgeons – Contra o Vento*
07. Janice – Malandro*
08. Concorde à L'Orange – Favor Fatal*
09. Deja Move – Still Believe*
10. Aaron Bingle – Chega Da Ficar
11. Channel Two – Across Waters*
12. Daniel Arruda – Apis Flora* exclusive Tracks

Weitere Rezensionen des Künstlers

Cover der CD "Bar Lounge Classic Winter Edition"; der Band "Various"

Various - Bar Lounge Classic Winter Edition

Was wohl momentan zu unserem Tristen Wetter sehr passend klingen mag. Was man aber wohl nicht unter dem Titel erwarten sollte.
... [mehr]
Cover der CD "Advanced Electronics 6"; der Band "Various"

Various - Advanced Electronics 6

Alle Jahre wieder lockt SPV mit ihrem "Advanced Electronics"-Sampler und stellt ein nettes Potpourri an electro-lastigen Tracks auf. Die Auswahl erfolgt durch eine Befragung von über 200 ausgesuchten DJs kreuz und quer durch die... [mehr]
Cover der CD "Elektrisch! Vol.3"; der Band "Various"

Various - Elektrisch! Vol.3

Rezensionen über Compilations zu schreiben ist immer ein bisschen schwierig. Man hat zwar üblicherweise keine wahllos zusammengewürfelten Listen von irgendwelchen Liedern, aber die Bewertung ist doch etwas komplizierter als bei der... [mehr]
Cover der CD "Drumpoems Verse 1"; der Band "Various"

Various - Drumpoems Verse 1

Ein eher ruhiges Electro Werk bringen uns die Drumpoems in die gute Stube. Ein guter Club Chill Sampler von Foster, Soultourist, The Lost Men, Sascha Dive, Kawabata, Thabo, Quarion, sowie Manuel Tur & Dplay. Die Lounge klingt entspannt und... [mehr]
Cover der CD "Verve Remixed Vol.4"; der Band "Various"

Various - Verve Remixed Vol.4

Zeitlose Jazzklassiker aktuell durch DJs remixen zu lassen - das kann natürlich auch ins Auge gehen. Zum Glück verfügt das Verve Label aber über die größte Jazz Sammlung der Welt, da bleibt viel Raum für... [mehr]

Cover der CD "Ibiza Essentials"; der Band "Various"

Various - Ibiza Essentials

Bald ist es endlich wieder soweit. Dann öffnet Ibiza, Party Island No1 wieder die Clubpforten und der Sommer kann beginnen. Aber warum sollte man auf den unvergleichlichen Sound bis nach der Saison warten, wenn man ihn jetzt schon bekommen... [mehr]

Cover der CD "Black Summer 2008"; der Band "Various"

Various - Black Summer 2008

Der Sommer ist  heiss. Die Musik auf „Black Summer 2008“ noch heisser. 19 fette Black-Music-Nummern, zu denen man auf der Garten- oder Beachparty so richtig abgrooven kann.  Mit dabei Top 1 Act  SHAGGY mit seinem... [mehr]

Cover der CD "Partyalarm Wies

Various - Partyalarm Wies'N Gaudi 2008

Wenn in wenigen Wochen mit den traditionellen Worten „O’zapft is“ das beliebteste und berühmteste Volksfest der Welt eröffnet wird, werden die Oktoberfest-DJs mit den größten Fetenhits wie jedes Jahr das... [mehr]

Cover der CD "Nessun Dorma"; der Band "Various"

Various - Nessun Dorma

Eine bessere Eröffnung hätte man kaum wählen können für den neuen Klassik-Crossover-Sampler, der mit dem ersten Stück gleich den Titel der CD aufgreift. „Nessun Dorma“, die weltbekannte Arie aus... [mehr]

Cover der CD "Best of Rock Disco Vol.2"; der Band "Various"

Various - Best of Rock Disco Vol.2

Mit den ersten Tönen von The Rah Band mit dem Titel "Electric Fling" denkt man schnell einen falschen Trip geschmissen zu haben, oder zumindest das falsche Produkt in den Händen zu haben. Es klingt nämlich wie ein Disco Remake -... [mehr]

Cover der CD "Advanced Electronics 7"; der Band "Various"

Various - Advanced Electronics 7

Wie schon auf den sehr erfolgreichen Vorgänger-Compilations Vol. 1 – 6 haben wir auf "DAC empfehlen: Advanced Electronics Vol.7" wieder alle Highlights aus den Genres Electro, Techno, Industrial, Electro Pop und EBM versammelt, um... [mehr]

Cover der CD "Freshly Composted Vol.3 [Limited Edition]"; der Band "Various"

Various - Freshly Composted Vol.3 [Limited Edition]

After 14 years and more than 2.000 released tracks it’s happening. Compost is celebrating it’s little jubilee and there’s nothing yet to compare with. 300 catalog numbers and we’re not piping down, get used to it!

... [mehr]
Cover der CD "Secret Lounge-Erotic Pleasure"; der Band "Various"

Various - Secret Lounge-Erotic Pleasure

Secret Lounge
Erotik pleasure


Mit über 40 Tracks auf drei Cds bietet Secret Lounge mit Erotik pleasure eine Menge Hörvergnügen mit sinnlichen Sounds und easy Grooves gemischt mit soften Stimmen... [mehr]

Cover der CD "Die Grössten Deutschen Partykracher Vol.2"; der Band "Various"

Various - Die Grössten Deutschen Partykracher Vol.2

Deutschsprachige Musik ist in wie nie. Besonders der Party-Schlager füllt die Floors in den Discos. Und wenn die Songs von DJ Ötzi, Peter Wackel, Helene Fischer, Michael Wendler oder Axel Fischer feat. Cora aufgelegt werden, singt der... [mehr]

Cover der CD "Grand-Prix Partyhits"; der Band "Various"

Various - Grand-Prix Partyhits

Im 16. Mai 2009 findet der diesjährige Eurovision Song Contest in Moskau statt. Mit der Doppel-CD „Grand-Prix Partyhits“ erscheint eine außergewöhnliche Compilation rund um den Song Contest an sich.

Die CD... [mehr]

Cover der CD "Big City Beats 10"; der Band "Various"

Various - Big City Beats 10

Alles neu macht der Mai… Kaum haben die Frankfurter Dance Experten von BigCityBeats die Feierlichkeiten zu ihrem 5 jährigen Jubiläum mit einer alle Besucherrekorde brechenden
Veranstaltung im CocoonClub hinter sich... [mehr]

Cover der CD "Saufhits - Die feucht-fröhlisten Party-Hits aller"; der Band "Various"

Various - Saufhits - Die feucht-fröhlisten Party-Hits aller

Bevor es Radio und Fernsehen gab, waren es oft fahrende Sänger, die Nachrichten mit ihren Liedern verbreiteten. Die... [mehr]

Cover der CD "Coming Home By Boozoo Bajou"; der Band "Various"

Various - Coming Home By Boozoo Bajou

Home sweet home. Nach Tim „Love“ Lee, Nouvelle Vague und Nightmares On Wax teilt dieser Tage ein weiterer „big name“ der kontemporären Wohlfühl-Elektronik Kopfhörer, Plattensammlung und Sofa mit uns.... [mehr]

Cover der CD "35 Years Bear Family Records"; der Band "Various"

Various - 35 Years Bear Family Records

Irgendwann Ende der siebziger Jahre des vorigen Jahrhunderts (ja, es ist genauso lange her, wie es sich anhört), fing ich an, mich für Country Musik zu interessieren. Leider war das Angebot der... [mehr]

Cover der CD "X-trax Clubhits Vol.3 Anniversary Edition"; der Band "Various"

Various - X-trax Clubhits Vol.3 Anniversary Edition

20 Jahre Xtra Fashion sind gleichbedeutend mit 20 Jahren Szene-Geschichte. Fashion und Musik beeinflussten sich bereits vor zwei Dekaden und so ist es kein Wunder, dass gerade Xtra immer schon den Kontakt zu Bands und Musikern suchte. Das... [mehr]



Das könnte Dich auch interessieren...

Cover der CD "Sklavin der Liebe"; der Band "HAPE featuring USCHI BLUM"

HAPE featuring USCHI BLUM - Sklavin der Liebe

Das Comeback des Jahres 2009 steht bereits jetzt fest und gebührt weder der Pius-Bruderschaft noch Boris Becker, sondern unserer Schlager-Koryphäe Uschi Blum. Bereits während ihres ersten Auftritts in Hape Kerkelings... [mehr]

Cover der CD "Hey Staat"; der Band "Hans Söllner"

Hans Söllner - Hey Staat

„Marihuana für Herrn Zimmermann, den zwingen mir, dass er´s raucht. Marihuana setzt das Hirn in Gang, das ist genau das, was er braucht.“ Gut, nehmen kann der vor einiger Zeit verstorbene Herr Zimmermann diese Droge nicht... [mehr]
Cover der CD "Soll das Alles Sein [MAXI-CD]"; der Band "Fettes Brot"

Fettes Brot - Soll das Alles Sein [MAXI-CD]

Wer dachte nach Emanuela und An Tagen wie diesen is erst mal Schluss für dieses Jahr der irrt sich. Mit Soll das Alles sein werden Fettes Brot noch einmal einen riesen Hit landen. Dieses Lied hat so viele Emotionen und ist einfach ein... [mehr]
: 05.12.2008
Feedback