DEAD GUITARS

DEAD GUITARS
Pop

Contact
Hardbeat Promotion
D - Hamburg
Social Media
Statistic
Tracks:
0
Views:
3.952
Related Artists

Info

PETER BROUGH, einer der Gründerväter der legendären Gitarren-Band TWELVE DRUMMERS DRUMMING, sowie RALF AUSSEM, Gitarrist der 12DD-Urbesetzung, trafen anno 2002 mit Sänger CARLO VAN PUTTEN auf einen routinierten Mitstreiter und erweckten so gemeinsam die DEAD GUITARS zum Leben. Der ehemalige THE CONVENT-Sänger Carlo wiederum musizierte bisher nicht nur mit bekannten Größen wie MARK BURGESS (THE CHAMELEONS) und MARTY WILLSON-PIPER (THE CHURCH), sondern fand auch einst in ADRIAN BORLAND, dem verstorbenen Mastermind der englischen Kultband THE SOUND, einen kongenialen Kompagnon – übrig blieb das musikalische Erbe der WHITE ROSE TRANSMISSION und der unsterbliche Wille, sich nun mit einer neuen Band international Gehör zu verschaffen. DEAD GUITARS sind die Auferstehung des authentischen Indie Pop, die Reinkarnation großer, melancholischer Wave-Balladen, die Renaissance des atmosphärischen „Wall Of Sound“ und der filigran aufgetürmten Effektgitarren, die sich auf fast schon surrealistische Weise mit klaren Songstrukturen mischen und so eine zeitlose Klangintensität generieren.

Feedback
×
-
-
-
Aufgrund umfangreicher Wartungsarbeiten mussten wir die Abspielfunktion für MP3s kurzfristig deaktivieren.
0:00 0:00
Kein Eintrag in der Playlist!