Deepmotion

Deepmotion
Techno/Electro [Elektro / Experimental]

Contact
Simon Hengst
D - Hemer
Statistic
Tracks:
5
Views:
10.667
Related Artists

Info

Über Project Coma :
Im Grunde hat alles im Jahr 2000 angefangen. Der eine oder andere Musiker wird sich sicherlich noch an Programme wie Music 2000 für die Playstation errinnern können oder die Ejay Serie für den PC selbst miterlebt haben. Ja da lagen die Grundlagen. Anfangs aus reiner Arbeitsfaulheit und der Sehnsucht nach dem schnellen Geld entwickelte sich mehr und mehr eine Leidenschaft für die Musikproduktion, die nun mehr als 6 Jahre in meinem Leben in Anspruch genommen hat. Aus dem anfänglichen Rumgeklimper und Loopgefrickelse, das einen ja nach einer Zeit einfach nur langweilt kam ich mit einem Kollegen an Fruity Loops ran, mit dem ich noch heute gerne arbeite. In der Zeit in der ich dabei bin sind viele Menschen gekommen und gegangen. Die einen, weil sie sich nicht mit der ganzen Sache identifizieren konnten, die anderen weil sie einfach nur Störfaktoren darstellten. In diesen 6 Jahren habe ich eins gelernt: Bist du anders als die anderen wirst du es schwer haben dich zu integrieren. Irgendwann habe ich mich damit abgefunden, da mir diese ganze Sache einfach mehr wert ist als dieses Null Acht Fünfzehn Standardleben, das ich zuvor führte. Der Rest der Geschichte ist nun noch in Arbeit, also dann...


Bandmitglieder :
Eigentlich gestalte ich meine Musik allein. In Vergangenheit habe ich sehr oft mit Christian, einem sehr guten Kollegen und Mitmusiker zusammen an Stücken gearbeitet. Da sich unser Stil nach einer Zeit zu sehr unterschied machte jedoch jeder sein eigenes Ding weiter, so das es noch immer möglich ist, sich bei der einen oder anderen Geschichte mal über die Schulter zu sehen. Wir betreiben gemeinsam mit einer 4 köpfigen Band einen Proberaum in Hemer / NRW nähe Hagen, Iserlohn. Wem`s was sagt.... Dort sind wir momentan im Aufbau und wollen nun die Arbeit an unserer Musik überwiegend vom Heim in den Proberaum verlegen. An kreativen Ideen hat es bisher nicht gemangelt, jedoch fehlten oftmals einfach die Gelegenheiten oder auch die Leute um einige Sachen im praktischen Bereich umzusetzen. Noch immer bin ich persönlich auf der Suche nach einer passenden Stimme zu meinen kleinen Kompositionen. Einen Lohn oder Gagen kann ich leider nicht bieten, dafür reichen die finanziellen Mittel einfach noch nicht aus. Doch wer Freude am Musizieren und vor allem am singen hat kann sich gerne mal melden. Einige Sachen stehen ja auch hier zum Download bereit. Bedient euch ruhig, ich lasse mich immer gern positiv überraschen.


Einflüsse :
Einflüsse, das kann ich nur schwer kurz umschreiben. Gehört habe ich in den 26 Jahren meines Lebens, so denke ich zumindest, von allem ein wenig und irgendwie hat mich alles beeinflusst. Wirklich beeinflusst haben mich die Interpreten an sich nicht. Hauptsächlich habe ich mich wohl selbst beeinflusst. In den letzten 6 Jahren habe ich schon einige verschiedene Musikrichtungen ausprobiert und bin so mehr oder weniger bei dem Stil stehen geblieben, den man aktuell von mir kennt. Traurige, melancholisch angehauchte Stücke mit Tiefe und Weite. Zwischendurch rutsch mir dann auch mal was mit `nem bissel mehr Pep aus den Fingern, doch das ist eher selten.


Klingt wie :
Ist meist immer ruhig gehalten, soll die Seele berühren und bedächtig stimmen, den einen oder anderen vielleicht auch mal zum Träumen oder nachdenken stimmen.

Feedback
×
-
-
-
Aufgrund umfangreicher Wartungsarbeiten mussten wir die Abspielfunktion für MP3s kurzfristig deaktivieren.
0:00 0:00
Kein Eintrag in der Playlist!