Black As Chalk

Black As Chalk
Rock [Indie]

Contact
Jan Hagerodt
D - Hannover
Social Media
Statistic
Tracks:
0
Views:
2.896
Related Artists

Info

Grau ist er geworden, der Himmel über Göttingen.
Black As Chalk sind zurück. Auf ihrem zweiten Album offenbart die Band eine neue Seite, ohne ihre gewaltige Natürlichkeit zu verlieren. Roh sollte es werden, direkt und auf die Zwölf. Es drückt, es treibt, es rummst!

Herzlichen Glückwunsch liebe Eltern: Es ist ein Indiemonster.

Die Stimme: Emotional zerfressen. Wütende, zynische Texte, gegen die selbst ein Dr. House wirkt wie ein zahmes Lamm.
Sie biedern sich nicht an, sie wollen nicht anders sein – und sind es doch. „Indie-Rock machen viele - aber nur wenige machen es so gut“ schrieb schon das „Visions“ über das Debütalbum der vier Göttinger. Angespornt vom positiven Feedback hockte man sich Ende 2009 zusammen, um an neuen Stücken zu arbeiten. Die Songs wurden live im „Dying Lizard Studio“ eingespielt. Das Ergebnis: Erschreckend fantastisch.
Balladen mit U-Boot-Tiefgang treffen auf zappelige Discobeats, alles versehen mit einer dicken Indiekante. Der Moll-Moloch hat die Tanzschuh für sich entdeckt.
Man muss sie lieben, darf sie hassen. Ignorieren unmöglich.

Feedback
×
-
-
-
Aufgrund umfangreicher Wartungsarbeiten mussten wir die Abspielfunktion für MP3s kurzfristig deaktivieren.
0:00 0:00
Kein Eintrag in der Playlist!