Splitting DNA

Splitting DNA
Metal [Black/Death/Trash Metal]

Contact
Peter Pony
D - Berlin
Statistic
Tracks:
0
Views:
5.309
Related Artists

Info

Splitting DNA

Februar 2002, die Autopsie beginnt. Sänger Duke und Gitarrist Pony gründen die Band „Void Pain“. Mit dem damaligen Bassisten und Schlagzeuger bleibt der Erfolg jedoch aus und bald darauf steigen beide, aufgrund von steigenden Differenzen aus der Band aus.
Nach einer langen, durch Misserfolge gekennzeichneten Suche nach Ersatz kommt es zu einer Neugründung der Band unter dem heutigen Namen „Splitting DNA“. Die Gründung eines Kollektivs mit dem neuen Bassisten Bub und dem neuen Drummer Rafael.
Spätestens im neuen Zusammenspiel entwickelt sich dann mehr und mehr der eigene Sound Splitting DNAs. Grunge in feinster Tradition wird mit Grindcore vermischt, wobei die Band dem Ganzen ihre eigene Note, ihren eigenen Schliff verpasst. Durch die Komplexität und die Variabilität der Songs, jeder für sich ein eigener Stilbruch, ist Splitting DNA nicht zu den unzähligen Nu-Metal Bands des Mainstreams zu zählen.
Emotionalität fasst den Stil gut zusammen. Mal brachial und hart, mal sanft und weich.
So abwechslungsreich und emotional die Musik auch ist, so ist es auch die Bühnenperformance der vier Herzblutmusiker. Sie ist oft mit regelrechten Gefühlsausbrüchen gespickt Zorn, Wut und Melancholie Wehmut, Bekümmertheit und Schwermütigkeit. Dabei ist der Band am wichtigsten, dass sie diese Emotionen an das Publikum weitergeben können um sie so in ihren Bann zu ziehen.
Die Texte spielen dabei die entscheidene Rolle. Sie kommen vorzugsweise vom Sänger Duke, der sein ganzes Herzblut hineinlegt um seinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen und sich lyrisch von simplen Popsongs abzuheben. Sie sollen nicht bloße Begleitung zur Musik sein, sondern ein eigenständiger und lebendiger Teil Splitting DNAs. Unterstützt wird Duke von den melodiösen Basslinien des Bubs, der das ruhigste Element der Band bildet und immer versucht so viel Melodie wie möglich in jeden Song einzubauen. Um nicht ganz den Überblick zu verlieren besorgt die lebendige Rhythmusmaschiene Rafael, der der Älteste und erfahrenste der Band ist. Um nun den letzten Schliff zu besorgen und auch den letzten Druck zu entwickeln gibt Gitarrist und Bandleader Pony sein bestes er bringt den Großteil der Mainriffs in die Band mit ein.
Splitting DNA versucht durch permanente Auftritte in verschiedensten Clubs und permanentes Verbessern der Liveperformances ihren Namen berühmt zu machen, ohne dabei in den Mainstream abzugleiten. Der Metal soll unter die Massen gebracht werden um so wieder aufzuerstehen.

Feedback
×